1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport
  4. Sport Northeim/Uslar

Aufschlag zur Bergbräu-Trophy in Uslar

Erstellt:

Kommentare

Mit im Feld der Aktiven dabei: Keti Haffner vom Uslarer TC.
Mit im Feld der Aktiven dabei: Keti Haffner vom Uslarer TC. © Glenn Röber

Spiel, Satz und Sieg heißt es ab Mittwoch auf der roten Asche bei der 24. Bergbräu-Trophy in Uslar im Rahmen der DUNLOP Senior Tour.

Uslar – Mit 112 zugelassenen Tennisspielern und -spielerinnen in den Altersklassen 30 bis 80 Jahre aus zehn Bundesländern verzeichnen die Verantwortlichen vom Uslarer TC einen erheblichen Teilnahmerückgang gegenüber den vergangenen Jahren.

Corona spielt immer noch eine Rolle. Hinzu kommt die wiedergeborene Lust auf Erholungsurlaub mit der Familie bzw. dem Partner/der Partnerin.

Der Uslarer TC (UTC) mit seinen fünf Plätzen, der VfB Uslar (2 Plätze) und auch wieder der TV Rot-Weiß Höxter (sechs Plätze) erwarten über 70 Aktive aus der Deutschen Rangliste. Die Uslarer können sich wieder auf Jörgen Aberg (Berlin) freuen, für den die Bergbräu-Trophy immer einen festen Platz in seinem Terminkalender hat.

.  Folgende Spieler- und Spielerinnen aus heimischen Vereinen haben ihre Meldung abgegeben:

Herren 30: Hüseyin Aktas (Uslar),

Herren 60: Carlo Ilse, Michael Marks (beide VfB Uslar), Volker Feige (SV 07 Moringen)

Herren 65: Siegfried Brankovic (SV Moringen 07)

Herren 70: Hinrich Haffner (UTC), Klaus Stephan (SV 07 Moringen)

Herren 75: Manfred Bertelsmann (SV 07 Moringen)

Damen 45: Veronika Seidel (UTC)

Für die Turnierleitungen in Uslar und Höxter gibt es an den vier bis fünf Turniertagen wieder eine Menge Arbeit. Das Organisationsteam mit dem sportlichen Leiter Wilhelm Holz, dem Turnierdirektor und UTC-Vorsitzenden Andreas Ahlborn sowie den Oberschiedsrichtern Steffen Müller, Martin Krzempek und Gerd Roggenbrodt erwarten spannende Spiele auf hohem Niveau.

Die Matches werden je nach Wetterlage am Freitag, Samstag und Sonntag vormittags um 9 Uhr oder 10 Uhr beginnen, am Donnerstag erst gegen Mittag. Die Halbfinalspiele und Finalspiele sind am Sonntag ab 11 Uhr geplant. Der Uslarer TC freut sich über zahlreiche Zuschauer:innen, hofft auf gutes Wetter und erwartet spannende Spiele bei freiem Eintritt. Am Samstag findet ab ca. 20 Uhr der Spieler- und Sponsorenabend statt, zu dem Gäste willkommen sind. Für den musikalischen Rahmen sorgt das beliebte Musikduo Marina und Kurt. (zhz)

Auch interessant

Kommentare