Northeimer Wasserfreunde starten mit einigen Schwimmern bei Wettkampf in Berlin

Flott unterwegs in der Hauptstadt

Guter Auftritt in Berlin: Die Abordnung der Northeimer Wasserfreunde. Foto: privat/nh

Berlin. Gemeinsam mit einigen Aktiven der Wasserfreunde Northeim hatten sich jetzt die Trainer Dieter Hickmann und Katja Gußmann auf den Weg nach Berlin zum 20. internationalen Schwimm-Meeting gemacht. Und auch in der Bundeshauptstadt gab es einige gute Ergebnisse.

Die erfolgreichsten Wasserfreunde waren Lars Rossmann (Jahrgang 1998) und Viktoria Gußmann (2003). Rossmann erreichte über 100 Meter Rücken (1:07,12 Minuten) den dritten Platz. Weiter wurde er Fünfter über 50, 100, 200 Meter Freistil, 100 Meter Brust sowie Sechster über 50 Meter Rücken. Gußmann schwamm 400 Meter Freistil mit einer neuen Bestzeit (6:03,00) und wurde damit Dritte.

Hier weitere Platzierungen unter den besten Zehn:

• Isabel Bernd (1994): 50 Meter Brust: 5. Platz, 100 Meter Schmetterling: 7. Platz, 50 Meter Schmetterling und 100 Meter Freistil: jeweils 9. Platz

• Ronja Klimek (1999): 200 Meter Lagen: 4. Platz, 50 Meter Brust: 7. Platz, 100 Meter Brust und 50 Meter Schmetterling: jeweils 8. Platz

• Florian Steinborn (1997): 200 Meter Lagen und 100 Meter Rücken: jeweils 8. Platz, 200 Meter Freistil und 50 Meter Rücken: jeweils 9. Platz

• Nils Bierkampf (2002): 50 Meter Brust: 4. Platz, 100 Meter Brust: 5. Platz, 50 Meter Rücken: 9. Platz

• Franziska Hüller (1998): 200 Meter Lagen: 4. Platz, 100 Meter Brust: 5. Platz, 50 Meter Brust: 7. Platz

• Tjark Stöckemann (2000): 50 Meter Rücken: 4. Platz, 100 Meter Rücken: 8. Platz, 100 Meter Brust: 9. Platz

• Mirco Fuhrmann (1995): 100 Meter Rücken: 6. Platz, 200 Meter Freistil: 7. Platz

• Belana Plenge (2002): 100 Meter Brust: 7. Platz, 50 Meter Brust: 10. Platz

• Niklas Sander (1997): 100 Meter Rücken: 5. Platz, 100 Meter Schmetterling: 7. Platz

• Mareike Becher (1991): 100 Meter Brust: 6. Platz

• Michaela Klimek (1967): 100 Meter Brust: 8. Platz

• Jens Rossmann (2000): 100 Meter Rücken: 6. Platz

• Maren Rossmann (2002): 400 Meter Freistil: 4. Platz. (mwa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.