Hallenfußball: Die SSG Bishausen richtet am Wochenende die 22. Auflage aus

Bever-Cup: Zehn Teams wollen den Pokal

Duell aus dem Vorjahr: Gladebecks Lucas Schaper (rechts) im Zweikampf mit dem Nörtener Markus Harms. An diesem Wochenende geht es wieder um den Bever-Cup der SSG Bishausen. Archivfoto: osx

Bishausen / Nörten-Hardenberg. Zum 22. Mal treffen sich an diesem Wochenende zehn Mannschaften in der Nörtener Sporthalle zum Fußballturnier der SSG Bishausen um den Bever-Cup.

Los geht es am Samstag um 14 Uhr mit den Spielen der Gruppe A, die sich aus dem FC Bollert, der SG Wolbrechtshausen, den beiden Bezirksligisten Bovender SV und SSV Nörten-Hardenberg sowie Inter Amed Northeim zusammensetzt. Die Auftaktpartie dieser Gruppe bestreiten der FC Bollert und der Bovender SV. Ab 17 Uhr folgen die Spiele der Gruppe B, in der die SG Lenglern/Harste, der SC Hainberg, der TSV Gladebeck, der SV Moringen und Ausrichter SSG Bishausen am Ball sind. Diese Gruppe beginnt mit dem Aufeinandertreffen zwischen der gastgebenden SSG und dem TSV Gladebeck.

Jede Partie dauert zwölf Minuten. Die drei ersten Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die am Sonntag um 14 Uhr beginnende Endrunde. Diese sechs Mannschaften spielen dann in einer Gruppe (jeder gegen jeden) den Gewinner aus, der dafür 150 Euro Preisgeld erhält. Das letzte Spiel soll planmäßig um 17.16 Uhr beginnen.

Vor einem Jahr ging der Sieg an den FC Hettensen-Ell.-Ha., der im Finale nach Neunmeterschießen gegen Groß Ellershausen gewann. Der Pokalverteidiger fehlt in diesem Jahr.

Freitag Kreisklassenturnier

Bereits am heutigen Freitagabend findet ein Turnier für Kreisklassenmannschaften statt. Ab 17 Uhr messen sich dabei zunächst zwölf Mannschaften in zwei Gruppen (Spielzeit einmal acht Minuten). Ab 21.30 Uhr spielen jeweils die beiden Erstplatzierten das Halbfinale aus, gegen 22 Uhr soll das Endspiel steigen. Die Einteilung: Gruppe A spielt heute mit SSG Bishausen II, Sparta Göttingen III, TSV Elvershausen, SC Hainberg III, SV Groß Ellershausen/Hetjershausen II, TSV Gladebeck II. Gruppe B bilden SVG Göttingen III, SG Lenglern II, SSV Nörten-Hardenberg II, TSV Sudheim II, SV Moringen II, Jahn Hemeln II. (osx)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.