Max Bieber verstärkt Gensungen/Felsberg

Max Bieber

Oberligist ESG Gensungen/Felsberg hat nach Max Lippold (vom VfL Wanfried) mit Max Bieber einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Der Rückraumspieler kommt vom A-Jugend-Bundesligateam der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen. Außerdem kommt er beim Landesligisten Körle/Guxhagen zum Einsatz und avancierte dort zum Leistungsträger (bisher 48 Tore). 

Das Handballspielen erlernte der 18-Jährige bei der HSG Zwehren/Kassel, bevor als B-Jugendlicher nach Melsungen ging.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.