Schwalmstadts Altherren sind Meister der Kreisliga

Meister der Altherren-Kreisoberliga Gruppe 2 wurde der 1. FC Schwalmstadt mit zwei Punkten Vorsprung vor der SG Kirchberg/Lohne. Aus einer insgesamt ausgeglichenen Mannschaft ragte Marco Böhnisch heraus, der sieben Treffer erzielte und damit dritter der Torjägerliste wurde. Am 13. Juni spielt der FCS im Stadion Kassel-Nordstadt beim Sieger der Gruppe 1, dem SV Türkgücü Kassel, um die Fußball-Regionalmeisterschaft. Darüber freuen sich (hinten von links): Christian Zeiss, Markus Walde, Thorsten Gebhardt, Carsten Schultheiß, Stefan Prusa, Momme Keim, Tobias Kreuter, Florian Altmann, Martin Knapp, Mathias Klein, Marcus Labonte, Carsten Wiegand, Guido Hampel, Klas Schellenberger, Betreuer Alfred Gill und (davor v. l.): Frank Ötzel, Jens Herter, Naim Arifi, Denis Nikocevic, Bartholomeo Brizzi, Rifat Arifi, Dirk Schmerer, Michael Schmerer, Marco Böhnisch, Ismail Ögretmen, Knut Klug (zvw) Foto: privat/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.