1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport
  4. Sport Schwalm-Eder-Kreis

Transfer-Doppelpack für Melsunger FV: Frommann zurück und Sezer neu

Erstellt:

Von: Sebastian Schmidt

Kommentare

Tobias Frommann
Hand drauf: Tobias Frommann will es mit Melsungen noch einmal wissen. © Richard Kasiewicz

Das Missverständnis zwischen Enes Sezer und dem TSV Wabern ist beendet. „Wir hatten uns sportlich mehr von Enes erhofft. Und umgekehrt möchte er mehr Spielzeit haben“, erklärt TSV-Trainer Mario Völker. Der 29-Jährige hat bereits einen neuen Verein gefunden und nimmt in der Rückrunde einen neuen Anlauf bei Fußball-Gruppenligist Melsunger FV.

Wabern/Melsungen – „Enes braucht wieder Spaß und Sicherheit. Das soll er bei uns bekommen“, freut sich MFV-Coach Sascha Beetz derweil, dass sein Verein und der Stürmer Einigkeit erzielt haben. Der 29-Jährige hatte seit 2018 für den FV FeLoNi jeweils zweistellig in der Gruppenliga getroffen, in Wabern bleibt indes die ernüchternde Bilanz von acht (Kurz-) Einsätzen ohne Torbeteiligung.

Doch Sezer ist nicht der einzige neue Stürmer, den sich Melsungen geangelt hat. Denn Tobias Frommann will es noch mal wissen. Der 33-Jährige hatte im Sommer 2020 eigentlich seine Laufbahn beendet. Zuvor konnte er seit 2008 für den TSV Wabern in der Verbandsliga, für den 1. FC Schwalmstadt von 2010 bis 2015 bis zur Hessenliga und anschließend beim MFV seinen Torriecher unter Beweis stellen. „Diese beiden Transfers lassen uns auf eine deutlich bessere Rückrunde hoffen“, sagt Beetz, der mit den Bartenwetzern in der Gruppenliga 2 zur Winterpause Tabellenneunter ist.

Chance für Talente beim TSV

Bei Verbandsligist Wabern läuft indes die Suche nach einem neuen Angreifer, der die beiden Leistungsträger Fabian Korell (7 Tore/5 Assists) und Patrick Herpe (5/10) entlasten soll. „Zudem darf sich der eine oder andere Spieler aus der zweiten Mannschaft in der Vorbereitung zeigen“, sagt Coach Völker, der zusammen mit Kollege Herpe am 17. Januar das Training am Reiherwald wieder aufnehmen wird.  (von Sebastian Schmidt)

Auch interessant

Kommentare