Auch Adler-Heimspiel fällt ins Wasser - Nur SVR im Einsatz

Erneute Generalabsage für Fußballspiele auf Kreisebene

+

Erneut sind frühzeitig alle Fußballspiele in der Region abgesagt worden. Bereits vergangene Woche fand kaum eine Begegnung statt.

Eschwege – Kreisfußballwart Horst Schott hat am Freitagnachmittag alle Fußallspiele auf Kreisebene abgesagt. „Aufgrund einiger inzwischen eingegangenen Platzsperrungen der Kommunen und der aktuellen widrigen Witterungsverhältnisse werden die für kommenden Sonntag angesetzten Meisterschaftsspiele abgesetzt“, heißt es in der Pressemitteilung. Diese Generalabsage war wohl eine der letzten Amtshandlungen Schotts, der beim Kreisfußballtag am morgigen Samstag in Fürstenhagen nicht zur Wiederwahl antreten wird.

Darüber hinaus wird auch das Heimspiel des SV Adler Weidenhausen in der Verbandsliga nicht stattfinden.

Einzig der SV Reichensachsen, der auf Kunstrasen beim VfL Kassel antritt, wird am Sonntag im Einsatz sein.  nic

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.