Dritte Auflage des Uslarer Altstadtlaufest lockte 274 Starter über vier Strecken

Start-Ziel-Sieg auf dem Pflaster

Dichtes Gedränge am Start: 79 Läufer traten am Freitag zum 4000-Meter-Pilslauf in der Uslarer Innenstadt an. Foto: zjs

Uslar. Bei Läufern wird der Uslarer Altstadtlauf immer attraktiver: Am Freitag freute sich Michaela Haffner-Borchert von der Brauerei Haffner als Veranstalter über 274 Läufer in der Innenstadt. „Im Ziel waren alle Sieger“, hieß es von der Brauerei-Chefin während der Siegerehrung vor dem alten Rathaus.

Über vier Minuten Vorsprung lief der Hannoveraner Jörg Kleinholz-Mewes (Dets Lauf-Team) auf der 9000-Meter langen Altstadt-Dunkel-Strecke heraus. Er schaffte einen Start-Ziel-Sieg in 32:39,06 Minuten und hatte auf dem Rundkurs vom Rathaus über die Kreuz- und Mühlenstraße, die Braustraße und Forstgasse zurück auf die Fußgängerzone zudem alle anderen 36 Teilnehmer unter dem Applaus von mehreren hundert Zuschauern mindestens einmal überrundet.

Starke Schüler beim Malzlauf

Zweiter auf der Langstrecke wurde Tobias Schupp (Novelis-Team Göttingen) mit 36:58,25 Minuten, dritter Philipp Edlich (HSG Schoningen/Uslar/Wiensen) mit 37:07 Minuten.

Das größte Teilnehmerfeld gab es beim 600-Meter-Malzlauf. 93 Jungen und Mädchen liefen unter den Anfeuerungsrufen der Zuschauer auf dem Pflaster der Langen Straße.

Der Altstadtlauf in Uslar

Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz
Der Altstadtlauf in Uslar
Der Altstadtlauf in Uslar © Fotos: Jürgen Dumnitz

Imposant war bei diesem Lauf vor allem die Zuschauerkulisse auf beiden Seiten entlang der Laufstrecke vom Rathaus bis zur Wendemarke am Forstgarten. Schnellste waren drei C-Jugendliche: Sieger Jan Jonas Nitsche (MTV Vernawahlshausen/1:59 Min.) überlief die Ziellinie vor Samir Reiche (Grundschule Uslar/2:01,96) und Nikolai Dlugosch (DLRG Uslar/2:03.31). Schnellster beim 2000-Meter B-Extra-Lauf war bei 65 Läufern der Uslarer Moritz Braun (Friedenshort Wiensen/7:07,43) vor Malte Wodarz (7:12,37) und Dennis Freise (beide LG Solling/7:42,07).

Benjamin Schönhütte (LG Solling/13:36,95) stand beim 4000-Meter-Pilslauf (79 Starter) oben auf dem Siegertreppchen vor Ingo Schultz (Hannover/14:08,62) und Malte Gattermann (LG Solling/14:17,56).

Alle Ergebnisse des dritten Uslarer Altstadtlaufes unter www.lg-solling.de. (zjs)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.