Fußball-Kreisliga A1

SG Schenklengsfeld/Rot./Wipp.: Stein und Winter verlängern ihre Verträge

Martin Stein, Trainer der SG Schenklengsfeld/Rot./Wipp.
+
Martin Stein, Trainer der SG Schenklengsfeld/Rot./Wipp.

Nägel mit Köpfen hat die SG Schenklengsfeld/Rotensee/Wippershain gemacht: Der Tabellenführer der Fußball-Kreisliga A1 vermeldet gleich zwei wichtige Vertragsverlängerungen.

Schenklengsfeld - Trainer Martin Stein sowie der spielende Co-Trainer Christian „Cat“ Winter haben unabhängig vom Ausgang der Saison ihre Verträge verlängert, heißt es in einer Pressemitteilung der Spielgemeinschaft. Und weiter: Die Verhandlungen mit den beiden sei lediglich Formsache gewesen. Mit potenziellen Neuzugängen stünde man kurz vor einiger Einigung.

Rotensee/Wippershain/Schenklengsfeld führt die Tabelle der Kreisliga A1 nach elf Spielen in der Lockdown-Unterbrechung mit 31 Punkten vor den Verfolgern Haselgrund/Breitenbach (25), Friedlos und Cornberg/Rockensüss (je 24) an. hex

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.