Letzte Jazz- und Modern-Dance-Turniere am Samstag in der Kreissporthalle

Abschluss in Hofgeismar

Oberliga-Team: Victory’s von der TSG Hofgeismar. Foto: nh

Hofgeismar. Die Tanzsportabteilung der TSG Hofgeismar veranstaltet am Samstag die letzten überregionalen Jazz- und Modern-Dance-Turniere der Landes- und Oberliga in der Kreissporthalle  in Hofgeismar.

Unter den 20 Formationen aus ganz Hessen gehen auch zwei Gruppen aus Hofgeismar an den Start. Für einige Formationen geht es noch um Auf- und Abstieg.

Ab 14 Uhr wird das Turnier der Landesliga zu sehen sein, bei dem die Formation Qutano der TSG Hofgeismar mittanzen wird.

Die zweite Formation der TSG, Victory’s, wird dann im anschließenden Oberligaturnier zu sehen sein, das gegen 16 Uhr beginnen wird.

Als Showeinlage konnten die Tuju-Stars Expression gewonnen werden. Sie präsentieren ihre aktuelle Show mit der sie beim Bundesfinale in Hofgeismar auf Platz zwei landeten. (eg)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.