Tanzen: Rot-Weiss holt Vize-Titel

kassel. Bei den hessischen Meisterschaften des Nachwuchses in Kelkheim tanzten sich Raphael Becker/Valerie Elertbei den den Junioren I/II Bins Finale und erreichten dort den sechsten Platz.

In der Jugend D holten Christian Elert/Olga Hrechana die Silbermedaille. Sie sind damit in die nächst höhere Klasse aufgestiegen. Ebenfalls ins Finale tanzten sich Enrico und Chiara Rohrig als Vierter.

In der Jugend C sicherten sich Jan Schulze/Laura Antonia Brede den dritten Platz und holten somit Bronze. Ihnen gelang damit der Aufstieg. Die gerade in diese Klasse aufgestiegenen Vizemeister der Jugend D, Christian Elert/Olga Hrechana, erreichten auch in dieser Klasse ins Finale und belegten den hervorragenden fünften Platz.

In der Jugend B erzielten die gerade in diese Klasse aufgestiegenen Jan Schulze/Laura Antonia Brede den geteilten 17./18. Platz. (red)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.