Baunatals Juniorinnen dürfen jubeln

Pia Köller

KASSEL. Zum Saisonstart kamen die beiden Jugendmannschaften der SGT Baunatal bei den Juniorinnen in der Gruppenliga zu Auftaktsiegen, während die Junioren des TC 31 Kassel mit 2:7 eine Niederlage hinnehmen mussten.

Baunatal hatte in den Einzeln mit Neu-Isenburg noch einige Mühe, als Jenny Nguyen, Pia Köller und Irem-Sena Tasdemir zum 3:3 punkteten. Doch die abschließenden Doppel brachten noch einen klaren 6:3-Sieg.

Bei Baunatal II lief es ähnlich, als durch Laetitia Eller und Emily Illing die Spitzeneinzel gewonnen wurden. Nach 2:2-Zwischenstand sprang ein 4:2-Sieg über Hünfeld heraus.

Die Junioren des TC 31 waren in Groß-Gerau nur im Einzel durch Leonard Müller und Shervin Salehi erfolgreich. Im Doppel gelang weder Punkt- noch Satzgewinn. (wm) Foto:  wm

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.