Tennis-Jugend: SGT Baunatal holt weiteren Sieg

TC 31 Kassel bleibt beim 2:7 chancenlos

Laetitia Eller, Foto:  wm

Kassel. Am vorletzten Tennis-Spieltag auf Jugend-Landesebene waren die Junioren des TC 31 Kassel in der Gruppenliga beim jetzigen Tabellenzweiten Diedenbergen völlig chancenlos, als sie mit 2:7 unterlagen.

Im Einzel schaffte es nur Leonard Müller, für den Ehrenpunkt zu sorgen, aber mit 1:5 war die Begegnung frühzeitig entschieden. Durch das Doppel Smith/Müller wurde noch eine Resultatsverbesserung erreicht.

Mit 6:6 Punkten liegen die Kasseler auf dem fünften Rang. Bei drei Absteigern in dieser Achtergruppe droht am letzten Spieltag bei einer weiteren Niederlage nur noch Gefahr von Eintracht Frankfurt II (4:6 Punkte).

Bei den Juniorinnen holte sich die SGT Baunatal II mit 4:2 einen weiteren Sieg bei Eintracht Frankfurt II und liegt mit 7:3 Punkten auf dem dritten Platz. Laetitia Eller, Elena Sandrock und Anna-Lena Reinl sorgten für eine 3:1-Führung nach den Einzeln, und das Doppel Eller/Sandrock holte in einem knappen Matchtiebreak den am Ende umjubelten Siegpunkt. (wm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.