Tennisspieler des TC 31 gewinnt mit 6:2 und 6:2

Hallen-Kreismeisterschaft: Leimbach lässt nicht locker

Die Finalisten der offenen Kreismeisterschaft Kassel-Land: (von links) Christioph Bühren, Marc Leimbach, Laura Wittich, Denise Hachenberg, Kevin Kaldauke, Andreas Bernart und Turnierleiter Christian Kirste. Foto:  wm

Kaufungen. Mit 50 Teilnehmern waren die offenen Hallenkreismeisterschaften der Aktiven und der Herren 30 in der Tennishalle Kaufungen sehr gut besetzt. Besonders das Herren 30iger Feld mit Marc Leimbach (TC 31 Kassel) und den künftigen Bundesligaspielern aus Lohfelden war für diese Kreismeisterschaften Extraklasse.

Mit 29 Spielern war das Herrenfeld zahlenmäßig am stärksten besetzt. Überraschungen blieben jedoch aus, sieht man einmal vom Ausscheiden des an Nummer zwei Gesetzten Fabian Frischholz (SVH Kassel) ab, der im Halbfinale gegen Andreas Bernart (SV Kaufungen) nach verlorenem ersten Satz wegen Knieproblemen aufgab. Ohne Satzverlust spielte sich der Topgesetzte Kevin Kaldauke (TC Staufenberg) bis ins Finale durch und ließ sich auch von Bernart den Kreismeistertitel nach einem 7:5, 6:4-Erfolg nicht nehmen.

Bei den Herren 30 gab es nicht nur ein Klasse-Finale zwischen dem Hessenligaspieler der Herren, Marc Leimbach, und dem Regionalligaspieler der Herren 30, Christoph Bühren (ST Lohfelden), in dem sich Leimbach mit 6:2, 6:2 durchsetzte. Aber auch bereits die Viertelfinalspiele von Meik Röhrig gegen Marco Schäffer und Nico Henkel (alle ST Lohfelden) gegen Peter Lewandowski (TC 31 Kassel), sowie das Halbfinale von Bühren gegen Henkel waren sehr spannend. Bei den Damen setzte sich in dem sehr kleinen Teilnehmerfeld Laura Wittich (RW Velmar) in Gruppenspielen durch. Den zweiten Platz belegte Denise Hachenberg (ST Lohfelden).

Bedingt durch die großen Teilnehmerfelder bei den Herren und Herren 30 wurde bereits am Freitagabend begonnen und die letzten Matches endeten kurz vor Mitternacht. An allen Tagen haben nicht nur die Turnierteilnehmer die sehr spannenden Begegnungen verfolgt, sondern auch viele Zuschauer. (wm)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.