Odershäuser Tennis-Damen spielen zu Null

+
Topspielerin Katharina Jacobs vom TV Odershausen spielte am vergangenen Wochenende souverän.

Odershausen. Sehr souverän präsentierten sich die Odershäuser Tennis-Damen am vergangenen Sonntag in der Gruppenliga: Mit einem 6:0 über den Aufsteiger aus Hattersheim sicherten sich die Odershäuserinnen den dritten Platz in der Gruppenliga.

Top-Spielerin Katharina Jacobs hatte gegen Franziska Mang keine Probleme. Mit druckvollen Vorhandreturns ließ sie ihre Gegnerin nicht erst ins Spiel kommen. Katharinas Aufschläge setzten Mang unter Druck und zwangen sie zu Fehlern oder kurzen Returns, die Katharina mit Supervolleys oder Stopps in Punkte verwandelte. Mit 6:3, 6:2 ging der Punkt an Odershausen.

Das war eindeutig: Ebenfalls mit 6:0 setzten sich die Damen 40 des TV Odershausen in der Tennis-Gruppenliga gegen das noch sieglose Tabellenschlusslicht Isenburger TC durch. Das Gesamtergebnis gegen die Isenburgerinnen mit 6:0 sicherte den Odershäuserinnen den zweiten Tabellenplatz. (nh)

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.