Tischtennis: Hohmeier scheidet früh aus – Jetzt German Open in Magdeburg

Nichts zu holen in Belgien

Aus nach der Gruppenphase: Für Nils Hohmeier waren die Belgium Open frühzeitig beendet. Foto: yms

De Haan. Mit einem Sieg und zwei Niederlagen musste sich Nils Hohmeier, Tischtennisspieler aus Echte, bei den Belgium Open in De Haan bereits nach der Gruppenphase aus dem U21-Wettbewerb verabschieden.

Der 19-Jährige gewann zwar gegen Hendra Pratawijaya aus Indonesien mit 3:0, doch aufgrund der verlorenen Partien gegen Damien Llorca (Frankreich/1:3) und Konstantinos Angelakis (Griechenland/0:3) reichte es nicht zum Sprung in das Hauptfeld. Gegen Angelakis (TTC Frickenhausen) hatte Hohmeier im Pokalwettbewerb für seinen Verein TuS Celle vor wenigen Wochen noch in drei Durchgängen gewonnen.

In der Herren-Konkurrenz blieb Nils Hohmeier ohne Sieg. Gegen Sun Chia-Hung aus Taiwan gab es eine 5:11, 11:13, 9:11 und 3:11-Niederlage. Etwas überraschend kam für den U23-Nationalspieler das 1:4 gegen den Nigerianer Olajide Omotayo. „Ich hatte einen Sieg von mir erwartet.“

Seit Dienstag ist Nils Hohmeier nun bei den German Open in Magdeburg am Start. „Ich freue mich riesig auf das Turnier. Vielleicht kann ich bei meiner Premiere für eine Überraschung sorgen.“ (yms)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.