Regionalliga: Auswärtsspiele für Auedamm

Kassel. Vor zwei durchaus lösbaren Auswärtsaufgaben stehen die Tischtennis-Spielerinnen der KSV Auedamm am Wochenende in der Regionalliga. Samstag gastiert das Team ab 18 Uhr beim TTC Langen, der sich in der Vorsaison noch soeben auf der Zielgeraden rettete. Sonntag läuft die KSV ab 14 Uhr beim TTV Richtsberg auf.

Zwar behaupteten sich die Kasselerin im Vorjahr zweimal knapp gegen die Südhessinnen, unterschätzen darf man Langen aber nicht. Zum einen, weil es die starke Clarissa Benz vom SV Darmstadt 98 dazu bekommen hat. Zum anderen, weil die frühere Besser Zweitligaspielerin Lena Wicke im hinteren Paarkreuz agiert.

Ein unbekanntes Blatt ist Richtsberg für die Kasselerinnen. Der TTV schaffte als souveräner Meister den Aufstieg aus der Oberliga. Zu beachten ist Petra Frank, die vom Regionalligaabsteiger Frohnhausen kam. (nb)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.