TTC Richelsdorf entführt beide Punkte

Sie gewann ihre beiden Einzel in Beuern: TTC Richelsdorfs Nummer 2 Maria Schiefner. Das Team hält Anschluss an die Spitzengruppe. Foto: Walger

Beuern. Die Wildeckerinnen um Claudia Richter haben in der Tischtennis-Hessenliga einen Auswärtssieg gelandet, der sie Anschluss an die Spitzengruppe halten lässt.

Die Hessenliga-Tischtennisspielerinnen des TTC Richelsdorf sind nach siebenwöchiger Pause erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Beim Tabellensiebten TSV Beuern setzten sie sich mit 8:4 durch. Das erste Aufeinandertreffen in der Hinserie war mit 8:5 an die Wildeckerinnen gegangen.

Nach den Doppeln stand es 1:1, wobei der TTC eine 2:0- Führung knapp verpasste. Das Doppel Claudia Richter/Jana Schneider behielt nach vier Sätzen gegen Klitsch/Seibert die Oberhand. Maria Schiefner/Cornelia Ries unterlagen Dietz/Etzelmüller 2:3.

Durch ihr ruhiges und konzentriertes Spiel, in dem sie immer wieder taktische Akzente setzte, gewann Maria Schiefner 3:1 gegen Beuerns Nummer 1 Alisa Dietz. Gegen sie hatte Schiefner in Richelsdorf noch 0:3 verloren.

Claudia Richter hatte gegen Noppenspielerin Johanna Klitsch anfängliche Schwierigkeiten und gab Durchgang eins mit 10:12 ab. Doch das sollte ihr einziger Satzverlust bleiben, denn anschließend gewann sie 11:7, 12:10 und 11:2. Ebenfalls mit 3:1 setzte sich Claudia Richters Schwester Cornelia Ries am Nachbartisch gegen Stephanie Seibert durch. Damit führten die Gäste mit 4:1.

Jana Schneider ging gegen Anke Etzelmüller beim 3:0 leer aus, sodass der TSV auf 2:4 verkürzte. Jetzt folgte der Knackpunkt der Begegnung: Beuerns Alisa Dietz bekam gesundheitliche Probleme im Match gegen Claudia Richter, musste aufgeben und konnte auch nicht mehr gegen Jana Schneider antreten. Nachdem Maria Schiefner auf 6:2 für den TTC erhöht hatte, verloren Jana Schneider und Cornelia Ries, deren Kräfte schwanden, ihre Einzel. Der kampflos verbuchte Punkt von Jana Schneider führte zum 4:7. Den achten Zähler steuerte Claudia Richter mit einem ungefährdeten Sieg über Johanna Klitsch bei. (red)

Punkte für den TTC: Richter/Schneider 1, Richter 3, Schiefner 2, Schneider 1 und Ries 1.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.