1. Startseite
  2. Sport
  3. Regionalsport

Schießen: Oberaula mit Saisonrekord zum Titel

Erstellt:

Kommentare

Meistermannschaft Oberaula/Friederigerode, von links: Rene Schneider, Hannes Richhardt, Frank Köhler und Angelina Wickel.
Meistermannschaft Oberaula/Friederigerode, von links: Rene Schneider, Hannes Richhardt, Frank Köhler und Angelina Wickel. © Verein

Oberaula/Friedigerode – Die erste Mannschaft der Schießsportgemeinschaft Oberaula/Friedigerode hat sich den Titel in der Bezirksliga Luftgewehr geholt.

Mit einem neuen Saisonrekord und einem 5:0-Erfolg wurde der Titel im letzten Wettkampf in der Bezirksliga Schwalm-Knüll gegen Römersberg klargemacht.

Schon vor Beginn stand fest: Ein Sieg musste her, um die Meisterschaft zu sichern. Dementsprechend spürbar war die Anspannung vor dem Match. Nach der letztjährigen Niederlage im Titelrennen sollte es diesmal klappen. Von Position eins an entwickelte sich von Beginn an eine spannende Partie.

Die 21-jährige Angelina Wickel hatte zunächst nicht ihren besten Tag erwischt. Sie schoss zügig und legte mit einem starken Endspurt noch 378 Ringe vor. Ihr Gegner blieb lange gleichauf, verlor aber mit den letzten Schüssen zwei Ringe auf Angelina. So hieß es zum Ende 378:376 für die SG. Deutlicher siegte Hannes Richhardt mit 380:362 an Position zwei. Von Beginn an führte er und baute seinen Vorsprung kontinuierlich aus.

Schon zur Halbzeit war der Vorsprung souverän, der Punktgewinn war zu erwarten. Auf Position drei holte sich Rene Schneider mit der Tagesbestleistung von 385 Ringen den dritten Punkt. Damit hatte er auch seine persönliche Jahresbestleistung markiert. Sein Gegner blieb mit 362 Ringen hinter den Erwartungen zurück und besaß vom Start weg keine Chance auf den Sieg. Aber auch der an vier gesetzte „Oldie“ Frank Köhler hatte seinen besten Tag im entscheidenden Match und siegte sicher mit 382:370. Sein Saisonrekordbedeutete auch gleichzeitig den Sieg. Bleibt zu hoffen, dass die Form bis zum Aufstiegskampf zur Oberliga Anfang März gehalten werden kann.  red

Auch interessant

Kommentare