Einzelwettkämpfe des Turngaus Nordhessen

250 Turner treten in Großalmerode an

Kassel. Zu den Einzelwettkämpfen des Turngaus Nordhessen, die am Sonntag in der Sporthalle Jonasbach in Großalmerode stattfinden, haben 29 Turngau-Vereine ihre Teilnahme gemeldet.

250 Mädchen und Jungen messen in sechs Altersklassen an den Geräten und bei den 50 Meter-Sprints ihre Kräfte und ermitteln dabei ihre Gaubesten. Teilnehmerstärkste Vereine sind in diesem Jahr die TSG Elgershausen und die gastgebende TG Großalmerode mit jeweils 29 Turnerinnen und Turnern.

Der Wettkampf in den Klassen 0 (Jahrgang 2009 und jünger) und 1 (2007 und jünger) beginnt um 9 Uhr. Die Klasse 3 (2003 und jünger) um 11.30 Uhr und die Klasse 2 (2005 und jünger) um 13.30 Uhr. Die Klassen 4 (2001 und jünger) und 5 (jahrgangsoffen) folgen um 16.30 Uhr. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.