Athletinnen vom Turngau Nordhessen erfolgreich bei Hessischen Finalwettbewerben

Turnerinnen in Top-Form

Die erfolgreichen Heckershäuser Turnerinnen: Zoé Böttcher (von links), Carolina Schmale, Svea Hellemann, Maria Schmidt, Isabelle Rüdiger, Madeleine Hoffmann, Jolina Schweinsberg, Greta Kümmel und Maya Börner. Foto: privat/nh

Ahnatal. Mit fünf Gold-, einer Silber- und zwei Bronzemedaillen beendeten die Turnerinnen des Turngaues Nordhessen als erfolgreichstes Team die Hessischen Einzel- und Finalwettkämpfe, die am vergangenen Wochenende, vom heimischen FTSV ausgerichtet, in der Ahnataler Großsporthalle ausgetragen wurden.

Die Athletinnen von FTSV Heckershausen (FTSV), TSV Immenhausen sowie KSV und GSV Baunatal bewiesen im Pflicht- oder Kür-Vierkampf gegenüber den 220 teilnehmenden Konkurrentinnen brillante Form.

Gleich zu Beginn der Wettkämpfe zeigte Lisa Konrad (TSV Immenhausen) in der jüngsten Kürklasse (LK4, Jahrg. 04-07)) virtuose Übungen und errang die Goldmedaille. Vivienne Müller vom KSV Baunatal erreichte hier den sechsten Platz. Svea Hellemann (FTSV) gewann in der LK3 den Meistertitel und überzeugte in einem spannenden Wettkampf mit Kraft und Präzision, besonders am Sprung und Stufenbarren. Im gleichen Wettkampf kam ihre Vereinskameradin Maria Schmidt auf den vierten Platz. Die Topleistungen der heimischen Turnerinnen komplettierte Zoé Böttcher (FTSV) mit einem dritten Platz in der LK2.

Auch am zweiten Wettkampftag überzeugten die nordhessischen Turnerinnen auf ganzer Linie. So gewann Maya Börner (FTSV) dank sehr guter Übungsvorträge in der P5 den hessischen Titel. Ihre Vereinskameradin Madeleine Hoffmann belegte Platz 5. Auch Jolina Schweinsberg (FTSV) holte sich gegen starke Konkurrenz in der Pflichtklasse P6 den hessischen Meistertitel, Greta Kümmel durfte sich über den dritten Rang im größten Teilnehmerfeld freuen.

Zum Abschluss eines erfolgreichen Wettkampf-Wochenendes dominiertenn Carolina Schmale und Isabelle Rüdiger (beide FTSV) in der höchsten Pflichtstufen P6-7 und P7-9 bestens vorbereitet und sicherten sich Gold und Silber. (zvh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.