Erfolgreiche Volleyballer: Ahnatalschule siegt

Siegreich: Das Volleyball-Jungenteam der Ahnatalschule qualifizierten sich im Wettkampf IV durch ein 2:1 gegen die Mittelpunktschule Hilders fürs Landesfinale Anfang Juni in Hofheim. Im Bild (hinten von links) Zoe Lichtenberger, Selina Führer, Samuel Richter, Kara Legrand, Maya Jüngermann, Emily Blum, Hannes Schwardt, (sitzend) Lisa Morez, Justin Schellberg, Luca Jagalski, Matti Fromm sowie (liegend) Hyssen Shalala und Tim Fieseler.

Das Volleyball-Jungenteam der Ahnatalschule qualifizierte sich im Wettkampf IV von Jugend trainiert durch ein 2:1 gegen die Mittelpunktschule Hilders fürs Landesfinale Anfang Juni in Hofheim.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.