ASC erwartet Hildesheim zum Verfolgerduell

Göttingen. Der ASC Göttingen ist mit jeweils zwei Siegen und Niederlagen höchst durchwachsen in die neue Saison der Volleyball-Regionalliga gestartet. Um die Tabellenspitze nicht vorzeitig völlig aus den Augen zu verlieren, muss der Tabellenfünfte jetzt nachlegen. Ein Sieg am Sonntag (16 Uhr/S-Arena) im Verfolgerduell gegen den MTV Hildesheim ist deshalb fast schon Pflicht.

Der MTV um den Ex-Göttinger Thor-Bendix Wenning erwischte mit drei Siegen nach den ersten vier Spieltagen einen besseren Start. Die einzige Niederlage gab es beim 2:3 in Bremen, gegen die vor zwei Wochen auch der ASC eine 1:3-Heimpleite kassierte, Doch anders als beim kommenden Gegner reißt bei den Südniedersachsen das Verletzungspech nicht ab. Hauptangreifer Fabian Gessat fehlt auch im Duell mit dem Tabellendritten. Zudem mussten in der Trainingswoche einige Akteure krankheitsbedingt pausieren. Göttingens Trainer Matthias Polkähn spekuliert dennoch auf den dritten Saisonsieg. „Wenn wir unsere Fehler abstellen, werden wir Hildesheim schlagen.“ (raw)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.