Volleyball-Kreisliga Frauen: DJK II siegt 3:0

Platz drei verteidigt

Lisa Capelle

Northeim. Mit einem 3:0 (25:18, 25:15, 25:18) gegen den ASC Göttingen III haben die Kreisliga-Volleyballerinnen der DJK Northeim II ihren dritten Tabellenplatz verteidigt.

Konsequent gelang es den Northeimerinnen, die Partie, in welcher sich Lisa Capelle als Zuspielerin hervorragend einfügte, über weite Strecken zu dominieren. Lediglich im ersten Durchgang benötigten die DJKlerinnen etwas Anlaufzeit, um sich abzusetzen.

Vom Ergebnis her deutlich unterlag das DJK-Team anschließend 0:3 (19:25, 24:26, 16:25) gegen den Tabellenzweiten Hann. Münden. Zwar hielten die Northeimerinnen lange spielerisch mit, bekamen aber die Mündener Aufschläge nicht in den Griff.

DJK: Laura Bolli, Victoria Bolli, Capelle, Emmendörffer, Flader, Miske, Polzin, Rädeker, Reimer, Ruthe. (fa) Foto: fa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.