Zwei Erfolge bei Moringer Heimpremiere

Moringen. Mit Heimsiegen über den ASC Göttingen III und den DJK Kolping Northeim II festigten die Volleyballerinnen des MTV Moringen ihren zweiten Platz in der Kreisliga Südniedersachsen.

MTV Moringen - ASC Göttingen III 3:0 (25:15, 25:18, 25:12). Die MTV-Mädels fanden erst Mitte des ersten Satzes beim Stand von 13:13 zu ihrem Spiel. Auch im zweiten Abschnitt gab es bis zum 12:12 Anlaufprobleme, bevor die Moringerinnen den deutlichen Sieg perfekt machten.

MTV Moringen - DJK Northeim II 3:0 (25:12, 25:8, 25:19). Gegen die ersatzgeschwächte Reserve der DJK aus Northeim hatten die Gastgeberinnen leichtes Spiel. Die MTV-Mädels waren in den ersten beiden Sätzen klar besser. Im Gefühl des sicheren Sieges zog bei den Moringerinnen im dritten Durchgang aber der Schlendrian ein. Mit der Folge, dass es beim 18:18 noch einmal spannend wurde. Ernsthaft bangen um den Erfolg mussten die MTV-Spielerinnen aber nicht mehr. Dank der mannschaftlichen Geschlossenheit sicherten sich die Moringerinnen auch den dritten Satz. Auf der neuen Libero-Position zeigte Julia Gießmannrecht eine gute Leistung. (raw)

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.