Anwurf heute um 20.30 Uhr

Vor Spiel MT Melsungen gegen Frisch Auf Göppingen: Marcel Schiller - Star in Zahlen

Exzellenter Linksaußen: Göppingens Marcel Schiller.
+
Exzellenter Linksaußen: Göppingens Marcel Schiller.

Vor dem Heimspiel der MT Melsungen in der Handball-Bundesliga heute ab 20.30 Uhr gegen Frisch Auf Göppingen blicken wir auf den Torjäger der Gäste: Marcel Schiller.

Kassel – Der nächste Gegner der MT Melsungen ist so etwas wie die Mannschaft der Stunde in der Handball-Bundesliga. Erst am Mittwoch knöpfte Frisch Auf Göppingen dem Titelaspiranten SG Flensburg-Handewitt einen Punkt ab. Dass die Schwaben heute ab 20.30 Uhr (Sky) mit breiter Brust in der Kasseler Rothenbach-Halle gastieren, hat aber auch mit dem Linksaußen der Göppinger zu tun:

Nationalspieler Marcel Schiller ist ein Torjäger par excellence – und deshalb heute unser Star in Zahlen.

2 Kinder haben der 29-jährige Schiller und seine Frau Dorothee: Ihre Söhne heißen Leonard und Maximilian.

3 Buchstaben spielen im Leben Schillers eine große Rolle: NBA. Er ist ein großer Fan der nordamerikanischen Basketball-Liga. Kollegen sagen über ihn: „Wenn er nicht Handballer geworden wäre, dann wäre er jetzt ein Top-Basketballer.“ Schiller, so heißt es auch, hätte viele Statistiken der NBA-Stars jederzeit parat. Kein Wunder also, dass er die Rückennummer 24 trägt – die Nummer des 2020 ums Leben gekommenen Superstars Kobe Bryant.

20 Länderspiele absolvierte der Frisch-Auf-Profi bislang. Sein Debüt gab er am 18. Juni 2017 gegen die Schweiz. Ein Höhepunkt in seiner Karriere als Nationalspieler war die Teilnahme an der WM im Januar in Ägypten. „Damit ging ein Traum für mich in Erfüllung“, sagte Schiller während seines ersten großen Turniers. Der 1,89 Meter große Handballer gilt als Spätstarter. In der Auswahl des Deutschen Handball-Bundes (DHB) könnte er bei den Sommerspielen in Tokio mit Kapitän Uwe Gensheimer das Duo auf Linksaußen bilden.

92 Siebenmeter verwandelte der Rechtshänder seit Serienbeginn. Schiller verfügt über viele Wurf-Varianten. „Wenn es nicht schon Uwe Gensheimer geben würde, wäre Marcel der Mann mit dem Gummi-Handgelenk“, sagt Melsungens Rechtsaußen Timo Kastening, der mit dem 29-Jährigen die Flügelzange im Nationalteam bildet.

MT stimmt Fans virtuell auf das Spiel ein

Heute ab 19.30 Uhr gibt es „Kurz vor Anpfiff“ - die Livesendung der MT Melsungen. Pressesprecher Bernd Kaiser interviewt unter anderen Finn Lemke und Ole Pregler. Den Link gibt es hier. Auch die Pressekonferenz nach dem Spiel zeigt die MT im Livestream.

Die HNA bietet vom Spiel einen Liveticker an. Den betreut Manuel Kopp.

187 Tore erzielte der Linksaußen bisher in dieser Bundesliga-Saison. So liegt er knapp hinter dem zurzeit führenden Österreicher Robert Weber von der HSG Nordhorn-Lingen.

14 000 Euro schätzungsweise beträgt das monatliche Gehalt Schillers. Damit zählt der Außen, der aus Dettingen an der Erms stammt, in der Bundesliga allerdings bei Weitem nicht zu den Top-Verdienern. (Björn Mahr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.