„Lange Strecken“: Marco van Dijk überragt über 1500 Meter

Bethke und Knaust obenauf bei Bezirksmeisterschaft der Schwimmer

Top: Alina Bethke (MT) siegte über 800 Meter Freistil.

Baunatal. Ein Dutzend Siege erkämpften die heimischen Athleten bei der Bezirks-Meisterschaft „Lange Strecken“ im Schwimmen in Baunatal.

In 19:18,21 Minuten schwamm Marco van Dijk (MT/M 50) die schnellste Zeit über 1500 Meter Freistil der Masters und unterbot dabei als einziger die 20-Minuten-Grenze.

Erfolgreich verteidigte Holger Gantner (Gudensberger SG) seinen Titel in M 55 und war dabei in 22:11,86 Minuten zehn Sekunden schneller als vor Jahresfrist an gleicher Stätte unterwegs. Jonathan Naar (GSG) steigerte sich in der M 30 gegenüber dem Vorjahr deutlich auf 25:14,59 und Wilfried Wackerbarth (GSG) bewältigte mit 71 Jahren die Distanz in 29:14,47.

Über 400 Meter Lagen verkürzte Gantner (5:38,03) den Abstand zu van Dijk (5:27,97) auf gut zehn Sekunden. Als einzige Masters-Schwimmerin traute sich Petra Knaust (MT/W 50) an die 800 Meter Freistil heran und unterbot in zwei gleichmäßigen Hälften in 12:08,91 Minuten die Siegerzeit der amtierenden Landesmeisterin um 26 Sekunden.

Alina Bethke (19:42,77) und Maya Knaust (20:35,18) von der MT (beide Jg. 2003) schwammen das große Programm über alle Langstrecken und belegten in der Offenen Wertung über 1500 Meter Freistil hinter Doreen Cosic (Baunatal/19:38,12) den zweiten und den dritten Rang. Überhaupt ist der Jahrgang 2003 gut geraten. In den Jahrgangs-Wertungen über 800 Meter Freistil sorgten Bethke (10:16,44) sowie Laura Jacob (Körle/10:28,25) und Knaust (10:40,30) ebenso für einen dreifachen Sieg wie über 400 Meter Lagen, die Jacob in 5:37,68 vor Bethke (5:37,75) und Knaust (5:51,91) gewann.

Clemens Hellebrandt (GSG/21:11,61) schaffte im Jahrgang 2003 seinen ersten Sieg über 1500 Freistil. Im Feld der Jüngsten gelang Fynn Mohr (GSG, Jg. 06) ebenso den Doppelpack über 1500 Meter Freistil (24:38,91) und 400 Meter Lagen (6:40,76) der Jungen wie Laara Ullrich (MT, Jg. 06) über 800 Meter Freistil (13:47,54) und 400 Meter Lagen (7:33,67) der Mädchen. • Weiterhin: Jg. 01: 800 m F: 3. Amelie Funck (MT) 11:19,86; 400 m L: 2. A. Funck (MT) 6:02,10. Jg. 02: 800 m F: 3. Jana Schneider (MT) 10:40,56; 400 m L: 3. J. Schneider (MT) 5:43,16. Jg. 04: 1500 m F: 2. Julia Mery (MT) 21:29,44; 400 m L: 2. J. Mery (MT) 6:17,53. Jg. 05: 1500 m F: 2. Beau van Dijk (MT) 21:41,13; 400 m L: 3. Beau van Dijk (MT) 6:26,95.

Von Lothar Schattner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.