Frankenberger Lukas Schalk ist dreifacher Hessenmeister

Oberursel. Die Hessischen Kurzbahnmeisterschaften fanden am Wochenende in Oberursel statt. Dabei wurde Lukas Schalk aus Frankenberg dreifacher Hessenmeister.

In Oberursel traf der Frankenberger zusammen mit seinen Dillenburger Vereinskameraden auf 43 Vereine mit 359 Schwimmern, die für 1647 Einzelstarts und 65 Staffeln gemeldet hatten.

Hessischer Jahrgangsmeister wurde Lukas Schalk über 100 m, 200 m und 400 m Freistil. Zusätzlich errang er zweite Plätze über 50 m Rücken und 50 m Freistil. Rang drei belegte er über 200 m Rücken.

Durch die guten Leistungen wird Lukas nun Post von der Hessischen Landestrainerin Shila Sheth (Wiesbaden) bekommen und für die Hessenauswahl vom 11. bis 13. Dezember in Baunatal beim Länderkampf Bayern/Österreich/Hessen nominiert.

Mit Marco Koch (DSW Darmstadt) war auch der Weltmeister über 200 m Brust von Karzsan am Start. In der Staffel stellte der 25-Jährige über 4 x 200 m Brust in 8:51,00 Minuten einen neuen Deutschen Rekord auf. (nh)

Mehr lesen Sie in der Printausgabe der HNA Frankenberger Allgemeine.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.