Kanu: Stephanie Hein vom TSV Frankenberg überzeugt bei DM

Starke Leistung bei der Deutschen Meisterschaft des Nachwuchses im Kanuslalom: Die Frankenbergerin Stephanie Hein wurde im Canadier-Finale Vierte. Foto:  nh

Hohenlimburg. Sie hat zweimal das Finale erreicht: Stephanie Hein vom TSV Frankenberg zeigte bei den Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften im Kanuslalom eine ganz starke Leistung.

Im Canadier-Rennen fuhr sie nach zwei verhaltenen Läufen als Fünfte in das Halbfinale. Überraschend gelang ihr das Weiterkommen auch im Kajak, wo sie mit einem schnellen ersten Lauf als Zehnte weiterkam.

Im Halbfinale brachte ein schneller fehlerfreier Lauf der Frankenbergerin als Dritter den Einzug ins Finale im Canadier. Etwas unerwartet gelang ihr auch im Kajak der Sprung unter die Top-Ten.

Im Finale zeigte sie im Canadier wieder einen schnellen Lauf, nach einer leichten mit zwei Strafsekunden geahndeten Torberührung landete sie auf Rang vier. Keine Chance auf einen Podestplatz hatte die Frankenbergerin dann im Kajak-Rennen - hier blieb es bei Rang zehn. (nh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.