Jeder kann mitmachen, die Stunde ist kostenlos

HNA-Yogasommer: Große Abschlussveranstaltung am 13. August

+
650 Menschen waren beim Start des HNA-Yogasommers auf der Hessenkampfbahn dabei. Am 13. August findet dort der Abschluss statt.

Kassel. Der HNA-Yogasommer hat sich längst zu einem Selbstläufer entwickelt und begeistert Wochentag für Wochentag hunderte Yogis in der Region.

Doch so langsam wirft nun das Ende seinen Schatten voraus: Vormerken und Rot im Kalender anstreichen sollten sich alle Yogis deshalb schon jetzt einmal Sonntag, 13. August.

Denn an diesem Tag schließt sich ein Kreis: Wie schon der überaus erfolgreiche Auftakt am 11. Juni mit 650 Teilnehmern findet auch der Abschluss auf der Hessenkampfbahn in Kassel statt. Los geht es um 9.30 Uhr. 

Die Teilnahme ist wie immer kostenlos. Die Trainer Claudia Grünert und Lars Tabert werden auch dann noch einmal durchs Programm führen. Sie brauchen nur eine Matte.

Alles zum HNA-Yogasommer: www.hna.de/yoga

Zur Facebook-Gruppe des Yogasommers

Zur Facebook-Veranstaltung der Yogasommer-Abschlussveranstaltung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.