WTA-Turnier

Lisicki erreicht zweite Runde in Kuala Lumpur

+
Sabine Lisicki ist in Kuala Lumpur an Position drei gesetzt.

Kuala Lumpur - Sabine Lisicki ist erfolgreich in das WTA-Tennisturnier in Kuala Lumpur gestartet.

Die Berlinerin gewann ihr Auftaktmatch gegen die polnische Außenseiterin Magda Linette am Montag 6:4, 7:6 (7:5). Im Tiebreak des zweiten Satzes holte Lisicki einen 1:5-Rückstand auf und sicherte sich mit sechs Punkten nacheinander den Sieg. Ihre Gegnerin im Achtelfinale ist die tschechische Qualifikantin Barbora Krejcikova, derzeit die Nummer 191 der Tennis-Welt.

In der vergangenen Woche war die Weltranglisten-31. Lisicki in Doha gleich in der ersten Runde gescheitert. In Kuala Lumpur ist die ehemalige Wimbledon-Finalistin an Position drei gesetzt. Neben Lisicki nehmen auch Laura Siegemund aus Metzingen und die Bonnerin Annika Beck an der mit 250 000 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung teil.

dpa

Tableau

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.