Er wurde nur 24 Jahre alt

Skiszene trägt Trauer: Hoffnungsvolles Talent bei Gleitschirm-Absturz gestorben

+
Gian-Luca Barandun wurde nur 24 Jahre alt.

Die Skiszene hält den Atem an: Am Wochenende ist eines ihrer größten Talente bei einem Gleitschirm-Absturz ums Leben gekommen.

München - Der Schweizer Skirennfahrer Gian-Luca Barandun ist am Wochenende bei einem Gleitschirm-Unfall ums Leben gekommen. Das gab der Verband Swiss Ski am Montag bekannt. Laut Nachrichtenagentur sda misslang dem 24-Jährigen am Sonntagvormittag ein Landeanflug in Schluein im Kanton Graubünden, woraufhin er auf dem Boden aufschlug und noch an der Unfallstelle starb. Der Ski-Verband der Eidgenossen zeigte sich in einer Meldung „zutiefst bestürzt und erschüttert“ und sprach den Angehörigen des Rennfahrers sein Beileid aus.

Video: Gian Luca Barandun stirbt mit 24 bei einem Gleitschirm-Unfall 

Lesen Sie auch: Kopfüber in den Schnee - Snowboarder (23) in den Alpen erstickt

Barandun gehörte dem Schweizer A-Kader an und galt als einer der Hoffnungsträger in den Speed-Disziplinen. Im Weltcup fuhr er sechsmal in die Punkteränge, unter anderem als Neunter der Kombination von Bormio im Dezember 2017 und 15. der traditionsreichen Lauberhorn-Abfahrt von Wengen im Januar dieses Jahres.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.