F1: Schwerer Unfall beim Großen Preis von Belgien

1 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.
2 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.
3 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.
4 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.
5 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.
6 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.
7 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.
8 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.
9 von 18
Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.

Nachdem die Roten Ampeln am Sonntag in Spa-Francorchamps ausgegangen war, touchierte der Franzose Romain Grosjean mit seinem Lotus beim Überholen den McLaren von Lewis Hamilton. Der Brite krachte in den Lotus, die beiden Wagen verhakten sich. Der Lotus hob ab und flog über den Ferrari von Spitzenreiter Alonso.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017
Wahnsinns-Stimmung in Dortmund: Rund 250.000 Menschen feierten ihre Pokal-Helden, die auf dem BVB-Truck durch die …
Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017
MT Melsungen schlägt Lemgo
Melsungens Bundesliga-Handballer haben vor 3817 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle gegen den TBV Lemgo 32:27 …
MT Melsungen schlägt Lemgo