Beaver Creek

Super-G: Fenninger siegt - Rebensburg Fünfte bei Ski-WM

+
Viktoria Rebensburg hat ihre erste Medaille bei der Ski-WM 2015 in Vail und Beaver Creek trotz guter Leistung verpasst.

Beaver Creek - Viktoria Rebensburg hat ihre erste Medaille bei der Ski-WM 2015 in Vail und Beaver Creek trotz guter Leistung verpasst.

Die Riesenslalom-Olympiasiegerin kam am Dienstag zum WM-Auftakt im amerikanischen Beaver Creek beim Super-G-Sieg der Österreicherin Anna Fenninger auf Rang fünf. Der Kreutherin fehlten 0,63 Sekunden auf die drittplatzierte Lindsey Vonn aus den USA. Die Silbermedaille sicherte sich Titelverteidigerin Tina Maze aus Slowenien nur drei Hundertstelsekunden hinter Olympiasiegerin Fenninger. Veronique Hronek lag nach 33 Starterinnen nicht unter den besten Zehn. Die Strecke war wegen starker Winde verkürzt worden.

Wie Sie die Ski-WM 2015 im deutschen TV sehen, haben wir im TV- und Live-Stream-Guide zusammengefasst.

dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.