Ski-WM: Die erste Medaille für Maria

1 von 20
Maria Riesch hat vor vielen Fans ihre erste Medaille bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Garmisch-Partenkirchen entgegengenommen.
2 von 20
Die 26-Jährige wurde am Dienstagabend in ihrem Heimatort für Bronze im Super-G gefeiert.
3 von 20
Siegerin Elisabeth Görgl aus Österreich stimmte nach der Zeremonie noch einmal ihren WM-Song “You're the hero“ an.
4 von 20
Silber war an Julia Mancuso gegangen.
5 von 20
Gold für Elisabeth Görgl.
6 von 20
Silber für Julia Mancuso.
7 von 20
Bronze für Maria Riesch.
8 von 20
Elisabeth Görgl am Dienstagabend bei der Siegerehrung in Garmisch-Partenkirchen.
9 von 20
Elisabeth Görgl am Dienstagabend bei der Siegerehrung in Garmisch-Partenkirchen.

Garmisch-Partenkirchen - Ski-WM: Die erste Medaille für Maria

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

KSV beim Auftakttraining für Hessenliga 2018/19
KSV beim Auftakttraining für Hessenliga 2018/19
„Griff ins Klo, Blamage“: Presse vernichtet DFB-Team
Erster Auftritt, erste Niederlage: Die deutsche Nationalmannschaft hat am Sonntag gegen Mexiko mit 0:1 verloren. Was …
„Griff ins Klo, Blamage“: Presse vernichtet DFB-Team