Sechs Springer in der Lehrgangsgruppe 1a

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2022/23

Markus Eisenbichler, Verein: TSV Siegsdorf, Geburtstag: 03.04.1991, Beruf: Bundespolizist, Größe: 175cm, Gewicht: 57kg
1 von 6
Markus Eisenbichler, Verein: TSV Siegsdorf, Geburtstag: 03.04.1991, Beruf: Bundespolizist, Größe: 175cm, Gewicht: 57kg
Karl Geiger, Verein: SC Oberstdorf, Geburtstag: 11.02.1993
Beruf: Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 64kg
2 von 6
Karl Geiger, Verein: SC Oberstdorf, Geburtstag: 11.02.1993 Beruf: Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 64kg
Stephan Leyhe, Verein: SC Willingen, Geburtstag: 05.01.1992, Beruf: Sportsoldat, Größe: 182cm, Gewicht: 64kg
3 von 6
Stephan Leyhe, Verein: SC Willingen, Geburtstag: 05.01.1992, Beruf: Sportsoldat, Größe: 182cm, Gewicht: 64kg
Pius Paschke, Verein: WSV Kiefersfelden, Geburtstag: 20.05.1990, Beruf: Landespolizist, Größe: 175cm, Gewicht: 54kg
4 von 6
Pius Paschke, Verein: WSV Kiefersfelden, Geburtstag: 20.05.1990, Beruf: Landespolizist, Größe: 175cm, Gewicht: 54kg
Constantin Schmid, Verein: WSV Oberaudorf, Geburtstag: 27.11.1999, Beruf: Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 62kg
5 von 6
Constantin Schmid, Verein: WSV Oberaudorf, Geburtstag: 27.11.1999, Beruf: Zoll Ski Team, Größe: 183cm, Gewicht: 62kg
Andreas Wellinger, Verein: SC Ruhpolding, Geburtstag: 28.08.1995, Beruf: Zollbeamter (Zoll Ski Team), Größe: 183cm, Gewicht: 65kg
6 von 6
Andreas Wellinger, Verein: SC Ruhpolding, Geburtstag: 28.08.1995, Beruf: Zollbeamter (Zoll Ski Team), Größe: 183cm, Gewicht: 65kg

Der Kader der deutschen Skisprung-Herren für die Saison 2022/23 besteht in der höchsten Lehrgangsgruppe aus sechs Skispringern.

Rubriklistenbild: © DSV

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Spannung beim Handball-Sparkassencup in der Geistalhalle
Am Freitagabend hat der Handball-Sparkassencup Station in Bad Hersfeld gemacht. In der Geistalhalle wurden zwei …
Spannung beim Handball-Sparkassencup in der Geistalhalle
Kirmes in Hedemünden mit bunten Kostümen und Wagen
Am Wochenende fand in Hedemünden die traditionelle Kirmes statt. Von Freitag bis einschließlich Sonntag herrschte in …
Kirmes in Hedemünden mit bunten Kostümen und Wagen

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.