Großer Preis von Mexiko

So wird Lewis Hamilton in Mexiko Formel-1-Weltmeister

+
Kommt Lewis Hamilton beim Rennen in Mexiko unter die ersten fünf, dann hat er den Titel sicher. Foto: Darron cummings

Austin (dpa) - Die Entscheidung in der Formel-1-Weltmeisterschaft ist noch einmal vertagt. Schon am kommenden Sonntag in Mexiko kann Mercedes-Pilot Lewis Hamilton aber aus eigener Kraft seinen vierten Titel gewinnen.

Verfolger Sebastian Vettel kann im Ferrari nur dann noch einmal eingreifen, wenn Hamilton nicht unter die ersten Fünf kommt.

Hamilton wird in Mexiko Weltmeister, wenn

- er mindestens Fünfter wird

- er mindestens Neunter wird und Vettel nicht gewinnt

- Vettel höchstens Dritter wird

Hamilton-Profil

Infos zur Rennstrecke

Infos zum Renn-Wochenende

Informationen des Weltverbands

Fahrerwertung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.