2:6, 7:5, 6:2 gegen Pliskova

Tennisspielern Barthel gewinnt Turnier in Prag

+
Mona Barthel gewann das WTA-Turnier in Prag. Foto: Sulova Katerina

Prag (dpa) - Mona Barthel hat das WTA-Turnier in Prag gewonnen. Die 26 Jahre alte Tennisspielerin aus Neumünster setzte sich am Samstag gegen die Tschechin Kristyna Pliskova mit 2:6, 7:5, 6:2 durch.

Barthel benötigte für ihren Sieg gegen die Zwillingsschwester der Weltranglisten-3. Karolina Pliskova 1:55 Stunden. "Ich kann es nicht glauben", sagte Barthel. "Irgendwie habe ich es geschafft. Ich bin komplett erschöpft."

Es war ihr vierter Titel auf der WTA-Tour. Zuvor hatte sie in Hobart (2012), Paris (2013) und Bastad (2014) gewonnen. Die Weltranglisten-82. Barthel war erst über die Qualifikation ins Hauptfeld des mit 226 750 Dollar dotierten Turniers gekommen.

Turnier-Tableau

Profil Mona Barthel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.