Kickboxerin siegt

Theiss tritt ab: Bilder ihres letzten Kampfes

1 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.
2 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.
3 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.
4 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.
5 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.
6 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.
7 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.
8 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.
9 von 20
Christine Theiss hat einen perfekten Abschied von der Kickbox-Bühne gefeiert. Die 33-Jährige gewann in ihrer Heimatstadt Bayreuth ihren letzten Kampf gegen die Russin Olga Stavrova. Durch den 37. Sieg im 39. Kampf holte sich Theiss zum Abschluss ihrer Profi-Karriere auch den WM-Titel zurück. Stavrova hatte der promovierten Ärztin im Juni die erste Niederlage ihrer Karriere beschert.

Bayreuth - Christine Theiss hat den letzten Kampf ihrer Karriere gewonnen. Hier sehen Sie die Bilder aus Bayreuth.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

HNA-EAM-Cup: Vorrunde in Schrecksbach
Die JSG Melsungen hat es gepackt: Das Team vertritt den Schwalm-Eder-Kreis am 5. Mai bei der Endrunde des HNA-EAM-Cups …
HNA-EAM-Cup: Vorrunde in Schrecksbach
1:1 - KSV Hessen Kassel und Worms trennen sich unentschieden
Kassel/Worms. Der Sieg war zum Greifen nah, am Ende reichte es für den KSV Hessen in Worms nur zum Remis. In der 89. …
1:1 - KSV Hessen Kassel und Worms trennen sich unentschieden