Video bringt Netz zum Lachen

Was diese Physio da macht, sieht richtig pervers aus

Melbourne - Sportler sind auf Physiotherapeuten angewiesen. Das musste nun auch Football-Spieler Brandon Matera erfahren. Der bekam von seiner Therapeutin eine ganz spezielle Behandlung - zumindest auf den ersten Blick.

Es ist ein Video, bei dem man(n) schon zweimal hingucken muss und das gerade das Internet im Sturm erobert. Denn es beinhaltet alles, was ein guter Clip braucht: einen Top-Sportler, eine schöne Frau - und ein bisschen was Anrüchiges. Aber der Reihe nach.

Beim Spiel der Gold Coast Suns, einem Team des Australian Rules Footballs, gegen Carlton musste Star-Spieler Brandon Matera während des Matches behandelt werden, da ihn Probleme in der Leistengegend plagten. Eine Physiotherapeutin des Teams wollte mit einer Massage Abhilfe schaffen - bis hierhin eigentlich alles ganz normal. Wäre da nicht die Kamera gewesen, die die Behandlung am Spielfeldrand aufzeichnete. Und die das Geschehen aus einem denkbar ungünstigen Winkel filmte. 

Denn plötzlich sah die Dame, die Materas rechtes Bein schulterte und mit ihrer rechten Hand für Erleichterung im hinteren, oberen Schenkelbereich sorgte, gar nicht mehr so unschuldig aus. Da ihre Hand nämlich vom linken Bein des liegenden Spielers verdeckt wurde, ließ sich aus diesem Winkel nicht so genau lokalisieren, wo exakt sich ihre Finger befanden. Unbezahlbar zugleich der Blick des Sportlers, der sich augenscheinlich zunächst nervös umsah und sich dann entspannt zurücklehnte und die Behandlung genoss. Aber sehen Sie selbst:

When she knows what u like

Ein Beitrag geteilt von browncardigan.com (@browncardigan) am

Video sorgt im Internet für Lacher

Ins Internet gelangte der Clip dank des Instagram-Users browncardigan, der sein Posting mit den Worten „When she knows what u like“ (zu Deutsch: „Wenn sie weiß, worauf Du stehst“) versah. Und im Netz sorgt die Szene nun für Lacher. Die Vermutungen, was die Physiotherapeutin da veranstaltete, reichen von Prostata-Check bis zu ... nun ja ... erotischeren Dingen, die man in dieser Region des Körpers vollziehen kann.

Übrigens: Was so eine Massage bewirken kann, zeigte Brandon Matera direkt im Anschluss. Denn nach dem „Eingriff“ zeigte er laut Medienberichten eines der besten Spiele seiner Karriere. Diese Physiotherapeutin sollte ihren Job definitiv behalten.

Sie mögen lustige Videos? Dann könnte Ihnen auch dieses hier gefallen: die Protagonisten sind eine Frau, ein Auto - und jede Menge Glatteis.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram/browncardigan

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.