Überprüfung geht weiter: Möglicherweise doch Bombe aus Zweitem Weltkrieg in Göttingen

Möglicherweise wurde unter einer Straße in Göttingen eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Ein Abschnitt einer wichtigen Hauptstraße wird gesperrt.
Überprüfung geht weiter: Möglicherweise doch Bombe aus Zweitem Weltkrieg in Göttingen
Spur zum Bernsteinzimmer? Taucher entdecken Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg

Spur zum Bernsteinzimmer? Taucher entdecken Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg

Im April 1945 versenkten sowjetische Flieger den Frachter „Karlsruhe“. Auf dem Schiff waren etwa 1100 Flüchtlinge an Bord - und vielleicht auch ein bisher verschollener Nazi-Schatz.
Spur zum Bernsteinzimmer? Taucher entdecken Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg
Tod von KZ-Häftlingen: Die Geschichte, die niemand mitbekommen hat

Tod von KZ-Häftlingen: Die Geschichte, die niemand mitbekommen hat

Sie hatten ihre Lager teilweise ganz nah den Wohngebieten und doch wollte hinterher niemand etwas von ihrem Schicksal mitbekommen haben: Etwa 3000 Insassen des Konzentrationslagers Mittelbau-Dora bei …
Tod von KZ-Häftlingen: Die Geschichte, die niemand mitbekommen hat
Vor 75 Jahren wurde die Whisky-Wodka-Linie im Wanfrieder Kalkhof erschaffen

Vor 75 Jahren wurde die Whisky-Wodka-Linie im Wanfrieder Kalkhof erschaffen

Vor 75 Jahren ging der Zweite Weltkrieg zu Ende. Am 17. September 1945 wurde durch das Wanfrieder Abkommen eine Grenzkorrektur durch Gebietstausch vorgenommen.
Vor 75 Jahren wurde die Whisky-Wodka-Linie im Wanfrieder Kalkhof erschaffen
Das Friedensforum veranstaltet eine Kundgebung in Göttingen

Das Friedensforum veranstaltet eine Kundgebung in Göttingen

Das Göttinger Friedensforum will mit einer Kundgebung auf dem Göttinger Marktplatz an den Beginn des Zweiten Weltkriegs vor 81 Jahren erinnern und vor einem neuen Rüstungswettlauf warnen.
Das Friedensforum veranstaltet eine Kundgebung in Göttingen
Die Stadt Göttingen zeigt „die Kinder von Auschwitz“

Die Stadt Göttingen zeigt „die Kinder von Auschwitz“

Zum 75. Jahrestages der Befreiung vom NS-Faschismus zeigt Göttingen mit dem Steidl Verlag und dem Literarischen Zentrum die Ausstellung „Vergiss deinen Namen nicht – die Kinder von Auschwitz“.
Die Stadt Göttingen zeigt „die Kinder von Auschwitz“
Kassel – erst Hauptstadt, dann Großstadt: Wie sich Kassel zur größten Stadt Nordhessens entwickelte

Kassel – erst Hauptstadt, dann Großstadt: Wie sich Kassel zur größten Stadt Nordhessens entwickelte

Kassel: das sind großzügige Parkanlagen, malerische Schlösser und eine bunte, vielseitige Kultur. All dem verdankt die Stadt ihrer erfolgreichen Geschichte.
Kassel – erst Hauptstadt, dann Großstadt: Wie sich Kassel zur größten Stadt Nordhessens entwickelte
Anwohner macht heiklen Fund im Wald - Polizei sperrt alles ab

Anwohner macht heiklen Fund im Wald - Polizei sperrt alles ab

In Sachsen-Anhalt hat ein Anwohner einen schockierenden Fund im Wald gemacht. Die Polizei rückte umgehend an.
Anwohner macht heiklen Fund im Wald - Polizei sperrt alles ab
„Wunderflugzeug“ aus Göttingen sollte im Zweiten Weltkrieg Nazi-Geheimwaffe werden

„Wunderflugzeug“ aus Göttingen sollte im Zweiten Weltkrieg Nazi-Geheimwaffe werden

Zweiter Weltkrieg: Ein geheimes Flugzeug, dass seiner Zeit voraus war, sollte das „Wunderflugzeug“ der Nazis werden. Gebaut wurde es in Göttingen.
„Wunderflugzeug“ aus Göttingen sollte im Zweiten Weltkrieg Nazi-Geheimwaffe werden
So erlebte dieser Kasseler die erste Zeit nach dem Krieg

So erlebte dieser Kasseler die erste Zeit nach dem Krieg

Wie sah es in Kassel und Umgebung unmittelbar nach dem Krieg aus? Dazu liefern die Tagebuchaufzeichnungen von Paul Heidelbach interessante Einblicke.
So erlebte dieser Kasseler die erste Zeit nach dem Krieg