Keine Hilfe bei Gurlitt: d14-Leiter Szymczyk beklagt mangelnde Unterstützung

Kassel. Adam Szymczyk, künstlerischer Leiter der documenta 14, hat erneut beklagt, dass seine Idee, den Gurlitt-Nachlass im Sommer 2017 in Kassel zu zeigen, wenig Unterstützung findet.
Keine Hilfe bei Gurlitt: d14-Leiter Szymczyk beklagt mangelnde Unterstützung

Vorfreude in Athen - Kassel auf griechischen Titelblättern

Athen/Kassel. Während der documenta-Pressekonferenz am Mittwoch in Athen musste Oberbürgermeister Bertram Hilgen auch kniffelige Fragen der griechischen Journalisten beantworten. Etwa die nach den …
Vorfreude in Athen - Kassel auf griechischen Titelblättern
"documenta 14 hat in Athen bereits begonnen"

"documenta 14 hat in Athen bereits begonnen"

Athen. "Die documenta 14 hat in Athen bereits begonnen." Das sagte der künstlerische Leiter der documenta, Adam Szymczyk, über die Kunstausstellung.
"documenta 14 hat in Athen bereits begonnen"
Planungen für documenta 14: Pressekonferenz bei Kassel Live aus Athen

Planungen für documenta 14: Pressekonferenz bei Kassel Live aus Athen

Athen/Kassel. Am Mittwoch werden in Athen Details zur Planung und zum Zweit-Standort der documenta 14 vorgestellt. Wir sind vor Ort und berichten von der Pressekonferenz.
Planungen für documenta 14: Pressekonferenz bei Kassel Live aus Athen
documenta: SPD fragt Minister Rhein zu Athen

documenta: SPD fragt Minister Rhein zu Athen

Hessens Wissenschafts- und Kunstminister Boris Rhein (CDU) steht voll hinter dem Konzept von documenta-Leiter Adam Szymczyk, bei der Ausstellung 2017 Athen als zweiten Schauplatz zu bespielen.
documenta: SPD fragt Minister Rhein zu Athen
Adam Szymczyk möchte auf documenta 14 den Gurlitt-Nachlass zeigen

Adam Szymczyk möchte auf documenta 14 den Gurlitt-Nachlass zeigen

Kassel. Der künstlerische Leiter der documenta 14, Adam Szymczyk (45), will die mehr als 1500 Kunstwerke aus dem Nachlass von Cornelius Gurlitt im Jahr 2017 auf der documenta 14 in Kassel zeigen.
Adam Szymczyk möchte auf documenta 14 den Gurlitt-Nachlass zeigen
Athen gibt sich selbstbewusst als gleichberechtigte documenta-Stadt

Athen gibt sich selbstbewusst als gleichberechtigte documenta-Stadt

Kassel/Berlin. Athen will als zweiter Standort bei der documenta 14 im Jahr 2017 als gleichberechtigter Partner von Kassel auftreten. Im Vorfeld hatte es darum Diskussionen geben.
Athen gibt sich selbstbewusst als gleichberechtigte documenta-Stadt
documenta-Leiter Szymczyk zu Besuch bei der HNA

documenta-Leiter Szymczyk zu Besuch bei der HNA

documenta-Leiter Szymczyk zu Besuch bei der HNA
Szymczyk: "Bald kommen erste Künstler nach Kassel"

Szymczyk: "Bald kommen erste Künstler nach Kassel"

Kassel. Adam Szymczyk, der künstlerische Leiter der documenta 14, will auch Kasseler Akteure in die Vorbereitungen und in die Ausstellung einbinden.
Szymczyk: "Bald kommen erste Künstler nach Kassel"
documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff: „Perfektes Tandem"

documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff: „Perfektes Tandem"

Kassel. Seit April ist Annette Kulenkampff documenta-Geschäftsführerin. Ein Gespräch über ihre Pläne für Kassel, das documenta-Jubiläum 2015 - und auch über Athen.
documenta-Geschäftsführerin Annette Kulenkampff: „Perfektes Tandem"