Bürgerbus geht in Alheim an den Start

Bürgerbus geht in Alheim an den Start

Nun ist es soweit: Der Bürgerbus bietet den Einwohnern von Alheim ab Dienstag, 14. Januar, eine neue Möglichkeit, kostenlos die anderen Dörfer zu erreichen. 
Bürgerbus geht in Alheim an den Start
Protest zeigt schnell Wirkung: Kaufangebot für Niederellenbacher See zurückgezogen

Protest zeigt schnell Wirkung: Kaufangebot für Niederellenbacher See zurückgezogen

Die Arbeitsgemeinschaft der Firma Beisheim und des Rotenburger Büros für Landschaftsplanung hat ihr Kaufangebot für den Niederellenbacher See zurückgezogen.
Protest zeigt schnell Wirkung: Kaufangebot für Niederellenbacher See zurückgezogen
Alheims Bürgermeister hat ein klares Ziel: „Öfter mal gelassen bleiben“

Alheims Bürgermeister hat ein klares Ziel: „Öfter mal gelassen bleiben“

Für Georg Lüdtke ist es das letzte von vielen Jahren im Amt: Im Herbst wählt Alheim einen neuen Bürgermeister. Wir haben mit dem Rathauschef über die Nachfolgersuche gesprochen. 
Alheims Bürgermeister hat ein klares Ziel: „Öfter mal gelassen bleiben“
Betrunkene attackieren Rettungskräfte in Bebra und Alheim

Betrunkene attackieren Rettungskräfte in Bebra und Alheim

Zu zwei Attacken von alkoholisierten Männern auf Rettungskräfte ist es in der Silvesternacht im Kreis Hersfeld-Rotenburg gekommen. 
Betrunkene attackieren Rettungskräfte in Bebra und Alheim
Vier Windräder auf Katzenstirn genehmigt: Naturschutzinitiative reicht Klage ein

Vier Windräder auf Katzenstirn genehmigt: Naturschutzinitiative reicht Klage ein

Nun geht es vor Gericht: Die Naturschutzinitiative hat gegen den geplanten Bau von vier Windrädern auf der Katzenstirn Klage eingereicht.
Vier Windräder auf Katzenstirn genehmigt: Naturschutzinitiative reicht Klage ein
Beisheim will Niederellenbacher See kaufen: Alheimer Parlament vertagt Entscheidung

Beisheim will Niederellenbacher See kaufen: Alheimer Parlament vertagt Entscheidung

Den Verkauf des ehemaligen Gipssteinbruches, auf dessen Gelände der Niederellenbacher See liegt, hat das Alheimer Gemeindeparlament zunächst vertagt.
Beisheim will Niederellenbacher See kaufen: Alheimer Parlament vertagt Entscheidung
Nach Unfalltod bei Heinebach: Gemeinde will Straßenüberquerung sicherer machen

Nach Unfalltod bei Heinebach: Gemeinde will Straßenüberquerung sicherer machen

Nach dem tödlichen Unfall vor einigen Wochen auf Höhe des Edeka-Marktes in Heinebach will die Gemeinde Alheim die Überquerung der dortigen B 83 für Fußgänger sicherer machen.
Nach Unfalltod bei Heinebach: Gemeinde will Straßenüberquerung sicherer machen
Bauern in Hersfeld-Rotenburg protestieren mit Flashmob: Landwirtschaft „am Galgen“

Bauern in Hersfeld-Rotenburg protestieren mit Flashmob: Landwirtschaft „am Galgen“

Ihren Protest haben die Landwirte im Landkreis Hersfeld-Rotenburg am Mittwoch mitten in den Feierabendverkehr getragen.
Bauern in Hersfeld-Rotenburg protestieren mit Flashmob: Landwirtschaft „am Galgen“
Heinebacher Zinkpower-Gelände soll Zuhause für Feuerwehr und Mennoniten werden

Heinebacher Zinkpower-Gelände soll Zuhause für Feuerwehr und Mennoniten werden

Die lange Suche nach dem Standort für ein Gebetshaus hat offenbar ein Ende. Das leerstehende Firmengelände neben dem Werksgelände von Baumit möchte die Gemeinde Alheim kaufen.
Heinebacher Zinkpower-Gelände soll Zuhause für Feuerwehr und Mennoniten werden
Zusammenstoß bei Baumbach: Zwei Autofahrer verletzt

Zusammenstoß bei Baumbach: Zwei Autofahrer verletzt

Zwei Autofahrer sind am Sonntagmorgen gegen 10.15 Uhr bei einem Unfall an der Kreuzung Bundesstraße 83/Abzweig Baumbach leicht verletzt worden.
Zusammenstoß bei Baumbach: Zwei Autofahrer verletzt