Trekking statt Wildcampen - Zelten in Bayerns Natur

Trekking statt Wildcampen - Zelten in Bayerns Natur

Wohnmobile und Zelte mitten im Landschaftsschutzgebiet: Wildcamper sorgen in Bayerns Urlaubsregionen immer wieder für Ärger. Im Frankenwald und im Bayerischen Wald kann man an einigen Orten abseits …
Trekking statt Wildcampen - Zelten in Bayerns Natur
Unwetter-Pfingsten im Süden: Hagel färbt Allgäu weiß

Unwetter-Pfingsten im Süden: Hagel färbt Allgäu weiß

Weiße Pfingsten: Heftige Hagelschauer haben im Allgäu Felder und Orte überzogen. Schneeschippen und sogar ein Radlader waren zum Räumen im Einsatz. Auch andernorts sorgten Unwetter für Probleme.
Unwetter-Pfingsten im Süden: Hagel färbt Allgäu weiß
Schwere Gewitter im Allgäu - Weiter Schauer möglich

Schwere Gewitter im Allgäu - Weiter Schauer möglich

Im Allgäu fällt so viel Hagel, dass es aussieht, als hätte es geschneit. Am Alpenrand hält sich die feuchtwarme Luft noch länger. Andernorts beruhigt sich das Wetter, Schauer und Gewitter bleiben …
Schwere Gewitter im Allgäu - Weiter Schauer möglich
Erstes Bundesland lockert: In Bayern gilt Gastro-Sperrstunde - wenige Kilometer weiter wird jetzt gefeiert

Erstes Bundesland lockert: In Bayern gilt Gastro-Sperrstunde - wenige Kilometer weiter wird jetzt gefeiert

In Baden-Württemberg fällt am Freitag die Sperrstunde in der Gastronomie. An der Grenze zu Bayern bei Ulm, im Allgäu oder am Bodensee zeigt sich, wie fragil die Umsetzung der Corona-Regeln in der …
Erstes Bundesland lockert: In Bayern gilt Gastro-Sperrstunde - wenige Kilometer weiter wird jetzt gefeiert
Immer mehr Neuschnee: Teils große Lawinengefahr in den Alpen

Immer mehr Neuschnee: Teils große Lawinengefahr in den Alpen

Nach heftigen Schneefällen öffnen am Wochenende weitere Skilifte in den bayerischen Alpen. Besonders in einer Region ist dabei aber Vorsicht geboten.
Immer mehr Neuschnee: Teils große Lawinengefahr in den Alpen
Kurz vor Olympia: Allgäuer Alfons Hörmann tritt im DOSB zurück - Krise im Verband setzt sich fort

Kurz vor Olympia: Allgäuer Alfons Hörmann tritt im DOSB zurück - Krise im Verband setzt sich fort

Alfons Hörmann, Präsident des DOSB, tritt wenige Wochen vor Olympia 2021 von seinem Amt zurück. Abtreten wird der Allgäuer nach reichlich Kritik aber erst Ende des Jahres.
Kurz vor Olympia: Allgäuer Alfons Hörmann tritt im DOSB zurück - Krise im Verband setzt sich fort
Unwetterwarnung für Teile Deutschlands: Schnee-Massen angekündigt

Unwetterwarnung für Teile Deutschlands: Schnee-Massen angekündigt

Extrem-Wetter in Deutschland: Eine weitere Schneewalze überzieht die Alpen und den Schwarzwald. Dazu bleibt es frostig-kalt. Der News-Ticker.
Unwetterwarnung für Teile Deutschlands: Schnee-Massen angekündigt
Rückruf von Bier: Achtung! Es besteht Verletzungsgefahr -  Flaschen können bersten

Rückruf von Bier: Achtung! Es besteht Verletzungsgefahr -  Flaschen können bersten

Bier-Liebhaber aufgepasst! Eine Brauerei hat einen Rückruf für Bier gestartet. Es besteht eine erhöhte Verletzungsgefahr beim Öffnen der Flasche.
Rückruf von Bier: Achtung! Es besteht Verletzungsgefahr -  Flaschen können bersten
Falle schnappt zu: Im Allgäu konnte ein Wolf fotografiert werden

Falle schnappt zu: Im Allgäu konnte ein Wolf fotografiert werden

Ein Wolf konnte in einem Naturpark im Allgäu fotografiert werden. Dies gelang den Mitarbeitern durch eine sogenannte Foto-Falle.
Falle schnappt zu: Im Allgäu konnte ein Wolf fotografiert werden
Unglück im Freizeitpark: Zwei Kinder schwer verletzt - schlimmer Vorwurf steht im Raum

Unglück im Freizeitpark: Zwei Kinder schwer verletzt - schlimmer Vorwurf steht im Raum

Am Dienstag (19. November) kam es in einer Center-Parcs-Ferienanlage zu einem schweren Unfall auf der Wasserrutsche. Zwei kleine Kinder erlitten schwere Verletzungen.
Unglück im Freizeitpark: Zwei Kinder schwer verletzt - schlimmer Vorwurf steht im Raum