Enormer Schaden durch unnütze Medizinangebote

Enormer Schaden durch unnütze Medizinangebote

Berlin - Mediziner können Hoffnung machen und heilen. Manchmal spielen sie aber offenbar auch mit der Angst der Menschen. Viele Patienten nehmen riskante Angebote wahr - oft mangels besseren Wissens.
Enormer Schaden durch unnütze Medizinangebote
Neuer Eklat zwischen Hausärzteverband und AOK Bayern

Neuer Eklat zwischen Hausärzteverband und AOK Bayern

München - Der Streit zwischen dem Bayerischen Hausärzteverband und der AOK Bayern hat einen weiteren Höhepunkt erreicht.
Neuer Eklat zwischen Hausärzteverband und AOK Bayern
Taxi- und Mietwagenfirmen wollen für Konditionen der AOK nicht mehr fahren

Taxi- und Mietwagenfirmen wollen für Konditionen der AOK nicht mehr fahren

Kassel / Kreis Kassel. Bislang ist die Krankenfahrt auf Transportschein für die Patienten unkompliziert. Sie müssen dafür selbst nicht die Kosten tragen, die Taxifirmen rechnen direkt mit den …
Taxi- und Mietwagenfirmen wollen für Konditionen der AOK nicht mehr fahren
AOK zahlt wenig für Krankenfahrten: Taxis wollen Patienten notfalls stehen lassen

AOK zahlt wenig für Krankenfahrten: Taxis wollen Patienten notfalls stehen lassen

Kassel. Patienten könnten ab 2015 im wahrsten Sinne des Wortes im Regen stehen gelassen werden. Denn erste Taxi- und Mietwagenunternehmen aus Stadt und Kreis Kassel drohen an, Krankenfahrten für …
AOK zahlt wenig für Krankenfahrten: Taxis wollen Patienten notfalls stehen lassen
Anweisung des Arztes für Patienten oft ein Rätsel

Anweisung des Arztes für Patienten oft ein Rätsel

Vorsorge, Medikamente oder Therapien - viele Deutsche wissen zu wenig über Gesundheit, so lautet das Ergebnis des WIdOmonitors des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO). Woran das liegt?
Anweisung des Arztes für Patienten oft ein Rätsel
Brustimplantate: AOK verklagt TÜV Rheinland

Brustimplantate: AOK verklagt TÜV Rheinland

Die AOK Bayern hat nach dem Skandal um Brustimplantate aus billigem Industriesilikon Klage gegen den TÜV-Rheinland beim Landgericht Nürnberg-Fürth eingereicht.
Brustimplantate: AOK verklagt TÜV Rheinland
AOK: Zahl der unnötigen OP's stark gestiegen

AOK: Zahl der unnötigen OP's stark gestiegen

Berlin - Immer mehr Patienten in Deutschland müssen unters Messer, obwohl eine Operation eigentlich nicht nötig wäre. So lautet das Ergebnis einer noch unveröffentlichten Krankenhausstudie der AOK.
AOK: Zahl der unnötigen OP's stark gestiegen
Kassen könnten acht Milliarden sparen

Kassen könnten acht Milliarden sparen

Berlin - Was für eine unglaubliche Zahl: Acht Milliarden könnten die gesetzlichen Krankenkassen bei den Arzneimitteln pro Jahr einsparen - und das ohne Beeinträchtigung der Versorgung der Ptienten.
Kassen könnten acht Milliarden sparen

Mit Pflege Demenzkranker nicht alleine

Wer einen demenzkranken Menschen pflegt, muss oft enorme emotionale Belastungen schultern. Zudem nimmt die Versorgung viel Zeit in Anspruch.
Mit Pflege Demenzkranker nicht alleine