Arbeitskreis Asyl Witzenhausen kritisiert „plötzliche Abschiebung eines Geflüchteten“

Arbeitskreis Asyl Witzenhausen kritisiert „plötzliche Abschiebung eines Geflüchteten“

Der Arbeitskreis (AK) Asyl kritisiert in einer Pressemitteilung die „plötzliche Abschiebung eines Geflüchteten“ aus Witzenhausen mit pakistanischer Staatsangehörigkeit: „Am frühen Morgen des 11. …
Arbeitskreis Asyl Witzenhausen kritisiert „plötzliche Abschiebung eines Geflüchteten“

Widerstand gegen neue Asyl-Pläne der EU: Orban und Co. stoßen von der Leyen vor den Kopf

Das Konzept der EU-Kommission für eine Asylreform liegt vor - es enthält einen Mechanismus für verpflichtende Solidarität. Die Visegard-Gruppe lehnt sie jedoch ab.
Widerstand gegen neue Asyl-Pläne der EU: Orban und Co. stoßen von der Leyen vor den Kopf
Abschiebegegner demonstrieren vor Amtsgericht in Eschwege

Abschiebegegner demonstrieren vor Amtsgericht in Eschwege

Vor dem Eschweger Amtsgericht demonstrieren am Mittwochnachmittag (16. September) mehrere Menschen gegen die bevorstehende Abschiebung eines 19-Jährigen. Der Mann soll hier dem Haftrichter vorgeführt …
Abschiebegegner demonstrieren vor Amtsgericht in Eschwege
Seehofer plant EU-Asylreform: „Stramme Herausforderung“

Seehofer plant EU-Asylreform: „Stramme Herausforderung“

In den sechs Monaten der deutschen EU-Ratspräsidentschaft möchte Bundesinnenminister Seehofer eine Asylreform auf den Weg bringen. Zumindest vom Ablauf hat er klare Vorstellungen.
Seehofer plant EU-Asylreform: „Stramme Herausforderung“
Seehofer plant wieder Asylprüfungen an den EU-Außengrenzen - „flexible Solidarität“

Seehofer plant wieder Asylprüfungen an den EU-Außengrenzen - „flexible Solidarität“

Die Politik ist sich gemeinhin einig, dass die EU-Asylpolitik einiger Reformen bedarf. Nun startet Bundesinnenminister Horst Seehofer einen neuen Vorstoß und setzt einen ambitionierten Zeitplan.
Seehofer plant wieder Asylprüfungen an den EU-Außengrenzen - „flexible Solidarität“
Kein Asylverfahren für gebildete Flüchtlinge?

Kein Asylverfahren für gebildete Flüchtlinge?

Nürnberg - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge will gut ausgebildeten Wirtschaftsflüchtlingen das oft aussichtslose Asylverfahren ersparen.
Kein Asylverfahren für gebildete Flüchtlinge?

Härtefallkommission: Jemenitische Familie darf bleiben

Zierenberg. Eine jemenitische Familie darf in Deutschland bleiben. Das hat die Härtefallkommission entschieden. Einst aus dem politisch instabilen Jemen geflüchtet, verbrachte die Familie 13 Jahre in …
Härtefallkommission: Jemenitische Familie darf bleiben
Wieder mehr Asylverfahren

Wieder mehr Asylverfahren

Kassel. Es geht um Atomkraftwerke, Müllgebühren, Flughäfen, Schul- oder auch Beamtenrecht. „Entscheidungen, die am Verwaltungsgericht getroffen werden, sind oft von gesamtgesellschaftlicher …
Wieder mehr Asylverfahren

Landrat Wickmann: Asylverfahren müssen schneller gehen

Northeim. 300 Menschen leben zurzeit mit Duldungsstatus im Landkreis Northeim. Das hat die Kreisverwaltung auf Anfrage mitgeteilt.
Landrat Wickmann: Asylverfahren müssen schneller gehen