Charité untersucht neues Corona-Medikament: Seit Jahren zugelassenes Mittel in ersten Tests extrem wirksam

Charité untersucht neues Corona-Medikament: Seit Jahren zugelassenes Mittel in ersten Tests extrem wirksam

Im Kampf gegen Corona sind nicht nur Impfstoffe gefragt, sondern auch Medikamente. Die Berliner Charité teilte nun Details zu einem vielversprechenden Projekt mit.
Charité untersucht neues Corona-Medikament: Seit Jahren zugelassenes Mittel in ersten Tests extrem wirksam

Corona-Ausbrüche in Pflegeheimen - Deshalb erkranken alte Menschen trotz Impfung an Covid-19

Immer wieder erkranken ältere Menschen trotz Impfung an Corona. Forscher der Berliner Charité haben jetzt den möglichen Grund entdeckt.
Corona-Ausbrüche in Pflegeheimen - Deshalb erkranken alte Menschen trotz Impfung an Covid-19
Indische Variante auf dem Vormarsch: Drosten warnt – Erste Impfung gegen Mutante weniger wirksam

Indische Variante auf dem Vormarsch: Drosten warnt – Erste Impfung gegen Mutante weniger wirksam

Virologe Christian Drosten bewertet die bundesweite Corona-Entwicklung – und mahnt zu Vorsicht.
Indische Variante auf dem Vormarsch: Drosten warnt – Erste Impfung gegen Mutante weniger wirksam
Virologe Christian Drosten mit Prognose: „Krankheit wird nicht verschwunden sein“

Virologe Christian Drosten mit Prognose: „Krankheit wird nicht verschwunden sein“

Wie wird der Sommer in Deutschland? Christian Drosten zeigt sich zuversichtlich für den Verlauf der Corona-Pandemie. Jedoch warnt er vor zu früher Euphorie. 
Virologe Christian Drosten mit Prognose: „Krankheit wird nicht verschwunden sein“
Corona-Studie: Infektionsgefahr in Bus und Bahn nicht höher als im Auto

Corona-Studie: Infektionsgefahr in Bus und Bahn nicht höher als im Auto

Besteht eine erhöhte Infektionsgefahr mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg in öffentlichen Verkehrsmitteln? Laut einer Studie der Berliner Charité ist das nicht der Fall.
Corona-Studie: Infektionsgefahr in Bus und Bahn nicht höher als im Auto
ARD: Drosten fürchtet Turbulenzen nach Ostern und wagt Ausblick - „Im Sommer, in eineinhalb Jahren ...“

ARD: Drosten fürchtet Turbulenzen nach Ostern und wagt Ausblick - „Im Sommer, in eineinhalb Jahren ...“

In den ARD-„Tagesthemen“ sprach Virologe Christian Drosten über die aktuelle Corona-Lage in Deutschland. Er gab dabei eine Prognose für den Sommer 2022 und warnte vor frühzeitigen Lockerungen.
ARD: Drosten fürchtet Turbulenzen nach Ostern und wagt Ausblick - „Im Sommer, in eineinhalb Jahren ...“
Debatte vor dem Corona-Gipfel: Top-Virologen mit harten Forderungen - Umkreisbeschränkungen im Gespräch

Debatte vor dem Corona-Gipfel: Top-Virologen mit harten Forderungen - Umkreisbeschränkungen im Gespräch

Die Infektionszahlen müssen deutlich sinken, fordern Top-Virologen. Eine Expertenrunde vor dem Corona-Gipfel spricht u.a. über eine Umkreisbeschränkung auf fünf Kilometer.
Debatte vor dem Corona-Gipfel: Top-Virologen mit harten Forderungen - Umkreisbeschränkungen im Gespräch
Drosten-Test schlecht? Virologen-Kollege zerpflückt fragwürdiges Gutachten - „Aussagen zusammengerührt“

Drosten-Test schlecht? Virologen-Kollege zerpflückt fragwürdiges Gutachten - „Aussagen zusammengerührt“

Ist der PCR-Test von Christian Drosten wirkungslos? Der „Corman-Drosten-Review“ behauptet das. Virologe Schmidt-Chanasit zerpflückt das Gutachten.
Drosten-Test schlecht? Virologen-Kollege zerpflückt fragwürdiges Gutachten - „Aussagen zusammengerührt“
Corona: Drosten-Interview aus dem Frühjahr geht viral - damalige Prognose trifft aktuelle Situation

Corona: Drosten-Interview aus dem Frühjahr geht viral - damalige Prognose trifft aktuelle Situation

In Österreich gilt ab Dienstag ein zweiter Corona-Lockdown wie im Frühling. Das Video eines Drosten-Interviews aus dem April, in dem er die aktuelle Lage voraussagte, geht viral.
Corona: Drosten-Interview aus dem Frühjahr geht viral - damalige Prognose trifft aktuelle Situation
Virologe Drosten verteidigt Corona-Forschung vor Kritik: „Schleuderwaschgang der sozialen Medien“

Virologe Drosten verteidigt Corona-Forschung vor Kritik: „Schleuderwaschgang der sozialen Medien“

Christian Drosten hat in einer Rede den Wert unabhängiger Wissenschaft gegen Kritik in sozialen Medien verteidigt und auf das Vorgehen der Wissenschaft verwiesen.
Virologe Drosten verteidigt Corona-Forschung vor Kritik: „Schleuderwaschgang der sozialen Medien“