EU prüft weitere Verschiebung des Brexits

EU prüft weitere Verschiebung des Brexits

Premierminister Boris Johnson hat die Brexit-Gesetze auf Eis gelegt, denn sein Wunschtermin für den EU-Austritt zu Halloween ist wohl nicht mehr zu halten. Die EU dürfte noch einmal Aufschub …
EU prüft weitere Verschiebung des Brexits
Brexit-Chaos: Johnson telefoniert mit Merkel - und stellt eine Sache klar

Brexit-Chaos: Johnson telefoniert mit Merkel - und stellt eine Sache klar

Boris Johnson kämpft um einen raschen EU-Austritt Großbritanniens. Das unterstreicht der Premierminister in einem Telefonat mit Angela Merkel. Der News-Ticker zum Brexit.
Brexit-Chaos: Johnson telefoniert mit Merkel - und stellt eine Sache klar
Der neue Brexit-Deal im Detail: So sieht Johnsons Abkommen mit der EU aus

Der neue Brexit-Deal im Detail: So sieht Johnsons Abkommen mit der EU aus

Boris Johnson und die EU haben sich in der vergangenen Woche nach langem Ringen auf einen Brexit-Deal geeinigt. Doch wie sieht das neue Abkommen mit der EU aus? Eine kurze Erklärung.
Der neue Brexit-Deal im Detail: So sieht Johnsons Abkommen mit der EU aus
Brexit: Johnson und Tusk verhandeln: „Kein Durchbruch“

Brexit: Johnson und Tusk verhandeln: „Kein Durchbruch“

Mit großen Worten hatte sich Boris Johnson auf den Weg zu Brexit-Gesprächen mit der EU gemacht. Das Medienecho zeigt eines klar: Am Ende stand eine Demütigung.
Brexit: Johnson und Tusk verhandeln: „Kein Durchbruch“
Auftritt mit Johnsons Kopf: Geschmackloser Brexit-Protest von britischem Musiker

Auftritt mit Johnsons Kopf: Geschmackloser Brexit-Protest von britischem Musiker

Wenn es um den Brexit geht, gibt es nur Schwarz und Weiß. Besonders in Großbritannien. Ein Rapper zeigt nun auf fragwürdige Weise, was er von der Politik von Boris Johnson hält.
Auftritt mit Johnsons Kopf: Geschmackloser Brexit-Protest von britischem Musiker
"Ordeeeer!" machte ihn berühmt: Der emotionale Abschied von Parlamentspräsident Bercow

"Ordeeeer!" machte ihn berühmt: Der emotionale Abschied von Parlamentspräsident Bercow

Mit seinen "Ordeeeer"-Rufen wurde John Bercow zur Kultfigur. Sichtlich gerührt trat der Parlamentspräsident nun ab - und verlässt seinen zentralen Platz im Brexit-Streit.
"Ordeeeer!" machte ihn berühmt: Der emotionale Abschied von Parlamentspräsident Bercow
„Ich hoffe sehr, dass ...“: Johnson schreibt Brexit-Brief an Tusk - der lässt ihn abblitzen

„Ich hoffe sehr, dass ...“: Johnson schreibt Brexit-Brief an Tusk - der lässt ihn abblitzen

Für den Fall eines harten Brexits rechnet die Regierung mit dramatischen Folgen für die Bevölkerung. Am Mittwoch trifft Angela Merkel Boris Johnson. 
„Ich hoffe sehr, dass ...“: Johnson schreibt Brexit-Brief an Tusk - der lässt ihn abblitzen
Trump-Berater Bolton: USA würden Johnsons No-Deal-Brexit „begeistert unterstützen“

Trump-Berater Bolton: USA würden Johnsons No-Deal-Brexit „begeistert unterstützen“

Boris Johnson hat den No-Deal-Breit zu einer ernsthaften Option gemacht. Nun gibt es Konsequenzen: Das Pfund rauscht in den Keller, die Briten horten. Die Regierung greift zu einer kuriosen Maßnahme.
Trump-Berater Bolton: USA würden Johnsons No-Deal-Brexit „begeistert unterstützen“
Ungeregelter Brexit? EU will nicht mehr verhandeln: Eine Johnson-Forderung lehnt sie kategorisch ab

Ungeregelter Brexit? EU will nicht mehr verhandeln: Eine Johnson-Forderung lehnt sie kategorisch ab

Die EU sieht aktuell keine Basis für Neuverhandlungen mit Großbritannien zum Brexit. Dafür verantwortlich sind die Positionen des neuen Premiers Boris Johnson.
Ungeregelter Brexit? EU will nicht mehr verhandeln: Eine Johnson-Forderung lehnt sie kategorisch ab
Brexit: Johnson erleidet Flop bei Stimmungstest - Mehrheit im Unterhaus schmilzt

Brexit: Johnson erleidet Flop bei Stimmungstest - Mehrheit im Unterhaus schmilzt

Boris Johnson hat den ersten Stimmungstest nach Amtsantritt verloren - bei einer Nachwahl in Wales gewann eine europafreundliche Politikerin. Johnsons Unterhaus-Mehrheit schmilzt.
Brexit: Johnson erleidet Flop bei Stimmungstest - Mehrheit im Unterhaus schmilzt