Scheitert die EU-Kommission an vier Worten? Sozialdemokraten drohen - von der Leyen schweigt

Scheitert die EU-Kommission an vier Worten? Sozialdemokraten drohen - von der Leyen schweigt

Ursula von der Leyen hat den umstrittenen Titel ihres designierten Vizepräsidenten zum „Schutz der europäischen Lebensweise“ verteidigt.
Scheitert die EU-Kommission an vier Worten? Sozialdemokraten drohen - von der Leyen schweigt
Brexit: Auch bei No-Deal muss Großbritannien blechen

Brexit: Auch bei No-Deal muss Großbritannien blechen

Die EU-Kommission besteht auch bei einem Brexit ohne Vertrag auf die vollständige Bezahlung der Schlussrechnung. Boris Johnson hatte eine Zahlungsverpflichtung bestritten.
Brexit: Auch bei No-Deal muss Großbritannien blechen
Trump rasselt mit dem Säbel - und Russland reagiert: „Direkte militärische Bedrohung“

Trump rasselt mit dem Säbel - und Russland reagiert: „Direkte militärische Bedrohung“

INF-Abrüstungsvertrag zwischen Russland und USA endet. US-Präsident Donald Trump will mit neuen Boden-Luft-Raketen „umsichtig“ auf Russland reagieren. Russland unterstellt Trump Vertragsbruch.
Trump rasselt mit dem Säbel - und Russland reagiert: „Direkte militärische Bedrohung“
EU-Kommission warnt vor steigender Gefährdungslage durch Drohnen-Attacken

EU-Kommission warnt vor steigender Gefährdungslage durch Drohnen-Attacken

Der technische Fortschritt macht Drohnen immer leistungsfähiger und perfider. Damit steigt auch die Attraktivität der Fluggeräte, wenn es um feindselige Akte wie Terrorismus geht.
EU-Kommission warnt vor steigender Gefährdungslage durch Drohnen-Attacken
Orban setzt große Hoffnungen in von der Leyen: „Eine deutsche Familienmutter“

Orban setzt große Hoffnungen in von der Leyen: „Eine deutsche Familienmutter“

Dieses Treffen dürfte für die designierte EU-Kommissionspräsidentin eher unangenehm sein: Die rechtsnationalen Ungarn feiern sie. Gelegen kommt ihr das nicht.
Orban setzt große Hoffnungen in von der Leyen: „Eine deutsche Familienmutter“
EU-Chefin von der Leyen legt Bundestagsmandat nieder

EU-Chefin von der Leyen legt Bundestagsmandat nieder

Ursula von der Leyen tritt im November ihr neues Amt als EU-Kommissionspräsidentin an. Der Job hat allerdings nicht nur Vorteile. Im Interview merkte man das bei einer bestimmten Frage.
EU-Chefin von der Leyen legt Bundestagsmandat nieder
Nach von-der-Leyen-Wahl: So geht es mit der GroKo weiter - Scholz äußert sich

Nach von-der-Leyen-Wahl: So geht es mit der GroKo weiter - Scholz äußert sich

Ursula von der Leyen ist denkbar knapp zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt worden und tritt im November ihr neues Amt an. Doch die umfangreiche Arbeit beginnt schon wesentlich früher. News-Ticker. 
Nach von-der-Leyen-Wahl: So geht es mit der GroKo weiter - Scholz äußert sich
Von der Leyen wirbt mit engagierter Rede für Wahl: So versuchte sie die Abgeordneten für sich zu gewinnen

Von der Leyen wirbt mit engagierter Rede für Wahl: So versuchte sie die Abgeordneten für sich zu gewinnen

Vor der Wahl warb Ursula von der Leyen mit einer engagierter Rede um die Stimmen der EU-Abgeordneten. Das sind ihre Ziele als EU-Kommissionspräsidentin.
Von der Leyen wirbt mit engagierter Rede für Wahl: So versuchte sie die Abgeordneten für sich zu gewinnen
Ursula von der Leyen: „Engstirnig“ - SPD kassiert aus eigenen Reihen Kritik für Ablehnung

Ursula von der Leyen: „Engstirnig“ - SPD kassiert aus eigenen Reihen Kritik für Ablehnung

Ursula von der Leyen erwartet eine Zitterpartie bei der Wahl zur EU-Kommissionspräsidentin. Nicht nur die SPD hält die Kandidatin für unwählbar. Dafür hagelt es jedoch Kritik aus den eigenen Reihen.
Ursula von der Leyen: „Engstirnig“ - SPD kassiert aus eigenen Reihen Kritik für Ablehnung
Von der Leyen muss in Brüssel Farbe bekennen: Konkrete Klimaschutzziele und gemeinsame Asylregeln

Von der Leyen muss in Brüssel Farbe bekennen: Konkrete Klimaschutzziele und gemeinsame Asylregeln

Ursula von der Leyen will neue Präsidentin der EU-Kommission werden. Vor der Wahl stellte sie sich einer Anhörung der politischen Konkurrenz. Dabei ging es um Klimaschutz, Migration, Brexit und …
Von der Leyen muss in Brüssel Farbe bekennen: Konkrete Klimaschutzziele und gemeinsame Asylregeln