„Flüssige Krankmacher“: Foodwatch attackiert Coca-Cola

„Flüssige Krankmacher“: Foodwatch attackiert Coca-Cola

Der US-Konzern Coca-Cola wehrt sich gegen Vorwürfe, seine Produkte würden durch hohen Zuckergehalt die Gesundheit vieler Konsumenten verschlechtern. Übergewicht sei ein komplexes Problem. Zudem …
„Flüssige Krankmacher“: Foodwatch attackiert Coca-Cola
Revolution bei Coca-Cola: Das gab es in 125 Jahren noch nie

Revolution bei Coca-Cola: Das gab es in 125 Jahren noch nie

Seit 125 Jahre verkauft Coca Cola nun Softgetränke - und wurde zur drittteuersten Marke der Welt. Nun geht der Konzern offenbar einen ganz neuen Weg.
Revolution bei Coca-Cola: Das gab es in 125 Jahren noch nie
Zwölfjährige trinkt aus Cola-Dose - es endet mit einem Schrecken

Zwölfjährige trinkt aus Cola-Dose - es endet mit einem Schrecken

Dieser Schluck endete mit einem Albtraum: Ein kleines Mädchen trinkt aus einer Softdrink-Dose und spürt plötzlich etwas Festes im Mund. Es endet im Krankenhaus.
Zwölfjährige trinkt aus Cola-Dose - es endet mit einem Schrecken
Nach Eklat um Mini-Dosen: Coca-Cola plant diese Öko-Revolution 

Nach Eklat um Mini-Dosen: Coca-Cola plant diese Öko-Revolution 

Vor ein paar Tagen stand Coca-Cola noch als Umweltsünder in spe am Pranger. Nun kontert der Brausen-Konzern mit einer ambitionierten Umweltoffensive.
Nach Eklat um Mini-Dosen: Coca-Cola plant diese Öko-Revolution 
Coca-Cola-Boss kündigt große Veränderung an

Coca-Cola-Boss kündigt große Veränderung an

Der Getränkeriese passt sein Angebot dem veränderten Konsumverhalten seiner Kunden an.
Coca-Cola-Boss kündigt große Veränderung an
Coca-Cola verdient deutlich weniger

Coca-Cola verdient deutlich weniger

Atlanta - Der Getränke-Hersteller Coca-Cola kämpft weiter mit Umsatzschwund. Eine Neuaufstellung des Abfüllgeschäfts sorgt zudem für Gewinneinbußen. In Deutschland hat sich der Konzern mit der …
Coca-Cola verdient deutlich weniger
Igitt! Was Mitarbeiter in Dosen fanden, wird Coca-Cola-Fans schockieren

Igitt! Was Mitarbeiter in Dosen fanden, wird Coca-Cola-Fans schockieren

Lisburn - Mitarbeiter einer Coca-Cola-Fabrik haben eine unfassbar eklige Entdeckung in Dosen des beliebten Softdrinks gemacht. In ihnen fanden sie menschliche Abfälle.
Igitt! Was Mitarbeiter in Dosen fanden, wird Coca-Cola-Fans schockieren
Facebook, Netflix, Tesla: Unternehmen stellen sich gegen Trump

Facebook, Netflix, Tesla: Unternehmen stellen sich gegen Trump

New York - Seit Trumps Wahlsieg hielten sich die Konzerne zurück, man glaubte gar, sie kuschen vor dem Republikaner. Das Einreiseverbot war ihnen dann doch zu viel, erstmals gibt es Gegenwind. 
Facebook, Netflix, Tesla: Unternehmen stellen sich gegen Trump
Bei Coca-Cola wird wohl bald gestreikt

Bei Coca-Cola wird wohl bald gestreikt

Berlin - Nach der zweiten, ergebnislosen Tarifrunde für die rund 9300 Beschäftigten bei Coca-Cola in Deutschland droht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit Warnstreiks.
Bei Coca-Cola wird wohl bald gestreikt
Coca-Cola streicht bis zu 1800 Stellen

Coca-Cola streicht bis zu 1800 Stellen

New York - Coca-Cola will "zwischen 1600 und 1800" Mitarbeiter entlassen. Diese Entscheidung habe sich das Unternehmen "nicht leicht" gemacht. Es ist der umfangreichste Stellenabbau seit 2000.
Coca-Cola streicht bis zu 1800 Stellen